Eine leise Spieluhr, bitte!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jora-jolanda 18.11.10 - 19:42 Uhr

Hallo Mädels,

von einer lieben Freundin habe ich für den Kleinen eine Spieluhr bekommen. Das ist ein Schaf, sieht total niedlich aus, nur finde ich, dass die Musik ("Schlaf Kindlein schlaf..") zu laut und zu schnell ist.
Jetzt habe ich mal in den Läden nachgesehen und festgestellt, dass die Musik bei so ziemlich allen Spieluhren verhältnismäßig laut ist...also einschlafen könnte ich dabei nicht...

Oder habt ihr etwa eine gefunden, bei der so richtig Schlaf-Feeling aufkommt??
Ja?

Dann her mit den Vorschlägen #sonne

Beitrag von freyjasmami 18.11.10 - 20:16 Uhr

wir haben eine von tcm aus 2007. ich empfinde sie genauso, wie du beschreibst.
tja, mein sohn lässt sich auch noch mit 27 monaten bei nächtl. albträumen damit beruhigen, oder auch beim einschlafen. wirkt wie schalter umlegen.
ich hab sie aber auch wirklich ab 5. monat auf den bauch gelegt. damals fing er noch an zu strampeln, außerhalb vom bauch ist es jetzt andersrum (hat bereits nach der entbindung im kkh gewirkt).

babys scheinen das also anders zu empfinden #kratz

meiner tochter haben wir für ihre puppe eine gebrauchte gekauft, die ist sehr leise und langsam. weiß grad den hersteller nicht. ist auf jeden fall ein häschen mi leuchtend orangem unterteil.

Beitrag von jd83 18.11.10 - 20:42 Uhr

Meine Uhr ist von Family und ich finde sie eigentlich ganz ok von der Lautstärke her. Meine Freundin hat ein Mobilé für´s Bettchen, was mir noch besser gefällt. Allerdings sind diese ganz schön teuer in der Anschaffung.

Am Besten Tuch auf die Uhr legen als Lärmschutz ;-)

LG

Beitrag von dackel05 18.11.10 - 20:48 Uhr

Weißt Du was meinen Sohn beruhigt und zum Schlafen gebracht hat? Wir nannten es nur das Brüllhaus. Die Musik war extrem laut, aber er hat es geliebt.

LG

Beitrag von sunnygirl1978 18.11.10 - 21:24 Uhr

mirwaren die auch immer zu laut. Ich habe eine CD mit Indianermusik gehört schon in der schwangerschaft - die lief auch danach. und hat super geholfen.

Beitrag von picaza 18.11.10 - 23:56 Uhr

Huhu,

wir haben dieses Mobile hier:
http://www.mytoys.de/Fisher-Price-Mobile-mit-Fernbedienung-Peek-A-Boo-Rainforest/Mobile/Babyspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.03.10/1597849

Das ist einfach genial. Die Musik ist sehr angenehm und leise noch dazu.
Einfach ein Traum! #verliebt

LG

Beitrag von kleineerdbeere 19.11.10 - 18:59 Uhr

Alle alten Modelle sind ziemlich laut. Haben uns einen Fliegenpilz von Spiegelburg gekauft und die ist ziemlich leise. lg kleineerdbeere

Beitrag von mani379 21.11.10 - 07:51 Uhr

Wir haben u.a. von Steiff eine Bärenspiehluhr. Die ist langsam und leise!!! Und man kann das Spieluhrwerk zum Waschen rausnehmen!!

Beitrag von sam239 21.11.10 - 17:31 Uhr

HI,

ja, diese ist wirklich sehr leise und angenehm.

http://www.mytoys.de/Fisher-Price-Mobile-mit-Fernbedienung-Peek-A-Boo-Rainforest/Mobile/Babyspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.03.10/1597849

LG SAM