Bekommen hier Kids Hautausschlag auf Mandarinen oder Chlor?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von xysunfloweryx 18.11.10 - 20:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Sohn hat seit ein paar Std. echt fiesen Hautausschlag am Bauch. Es sind wie rote Pickel, sind aber nicht erhaben und jucken wohl auch nicht...
Aber es sieht sehr rot insgesamt aus und breitet sich über den Rumpf aus.

Es begann vorhin im Schwimmbad....aber im Sommer im Freibad hatten wir sowas nie. Ich weiss aber, dass wir im März sowas schonmal hatten. Bekamen vom HA ne Creme und es ging weg, aber erst nach 3 Wochen....das wurde da echt übel und genau sagen, was das war, konnte keiner. Ich hab halt immer angst wg Neuro.

Aber jetzt ist mir eingefallen, dass es auch Mandarinen sein könnten. Letztes Jahr bekam er zwar keine meines Wissens ;) (bei mir nicht) , aber seit ein paar Tagen würde er da ein ganzes KG wegfuttern...
Meint Ihr, das kann davon kommen? Aber wenn, müsste das dann nicht am ersten Mandarinen Tag gekommen sein?

Ich lasse sie jetzt mal weg und hoffe, die TaMu lässt sie auch weg....

Kennt Ihr sowas? Kann das sein? Haben das Eure auch mal gehabt? Wie lang geht das, wenn es davon käme und ich sie jetzt weglasse?

Oder kann es ne Chlor Allergie sein von jetzt auf gleich???

LG

Beitrag von zarah89 18.11.10 - 20:42 Uhr

Hallo, also es kann an so ziemlich alles liegen.
Das Chlor ist relativ warscheinlich, liegt auch bisle an den Konzentrationen ab. Ich kriege wenn ich einem bestimmten Schwimmbad bin immer Ausschlag in allen anderen aber nicht.
Könnten aber auch die Manderienen sein viele reagieren auf Zitrusfrüchte.

Beitrag von dazz 18.11.10 - 22:29 Uhr

Meine Cousine bekommt bei Mandarinen lauter kleine Minipickelchen auf den Oberarmen - und meiner Freundin schwellen immer die Augen an, wenn sie in ein bestimmtes Schwimmbad geht (vielleicht nicht Chlor, sondern anderes Chemiezeug, was reingeschuettet wird)
Kann alles sein ;-)
LG
dazz

Beitrag von xysunfloweryx 19.11.10 - 07:00 Uhr

Guten Morgen,

na klasse :( Wann sollte es denn weggehen, wenn es an einem der beiden Sachen gelegen haben wird? Letztes Jahr muss es was Anderes gewesen sein, da kann ich diese beiden DInge eigentl. ausschließen.
Verwunderlich war da nur, dass es 3 WOchen anhielt.
ABer ne NEuro müsste sich an and. STellen dann auch entwickeln, oder? Grad mit 2.5 JAhren....
Der kleine schläft noch, ich arb. schon...mein MAnn ist daheim. Ich schau heut mittag mal, wie es aussieht!

LG