wie seht ihr das????

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von kathi91 18.11.10 - 21:38 Uhr

huhu...mein freund und ich sind seit 3mon zusammen er möchte sich jetz trennen nur weil ich ihm ehrlich gesagt habe das ich seinen besten freund hübscher wie ihn finde.ich weiss war nicht gerade sehr feinfühlig aber er findet ja auch penelope cruze hübscher als mich und für mich macht es keinen unterschied ob ich sie kenne oder nicht und er es so empfindet. wenn er jetz meine freundin hübscher gefunden hätte,hätte es mir auch nichts ausgemacht.
wir führen auch eine offene beziehung...vll hat er ja jetz angst das ich das ausnützen werde um mich an ihn ranzumachen?
ich weiss es nicht...er redet ja nicht mehr mit mir...wisst ihr rat?

Beitrag von guest70 18.11.10 - 21:46 Uhr

<<<<wir führen auch eine offene beziehung...>>>>>

Was genau heißt das denn? So wie ich eine offene Beziehung verstehe, kann man sich mit dem Segen des Partners auch anderweitig vergnügen!!

Wenn du einen anderen Mann zumindest genauso anziehend findest wie ihn und mit ihm ins Bett gehst, hat er keine Probleme damit??? Oder worauf begründet sich nach seiner Meinung die sexuelle Anziehung zweier Menschen?? Hofft er darauf, du suchst dir nur extrem hässliche und unangenehme Männer, die ihm nicht das Wasser reichen können, um ggfls. eure offene Beziehung auszuleben???


Reichlich kindisch für meinen Geschmack!!


Beitrag von badguy 18.11.10 - 21:48 Uhr

Nach drei Monaten hängen die Himmel normalerweise noch voller Geigen. Realistisch betrachtet wars vielleicht nicht clever, sondern ehrlich. Ich persönlich steh ja auf die Wahrheit, von daher würde ich da keine große Szene drum machen.

Wer also nach drei Monaten wegen so was die Düse machen will, sollte das tun.

Psst, so unter uns, du kennst doch schon nen Hübscheren, grins.

Beitrag von aussiegirl600 18.11.10 - 21:49 Uhr

Ich finds schwierig. Mein Freund weiß, dass er eigentlich nicht mein Typ ist und dass ich zB Hugh Jackman total scharf finde. Und ich weiß, dass er zB Vanessa Mae attraktiv findet. Aber das ist halt sehr theoretisch.

Ich hab was meine Optik angeht kein so tolles Selbstbewusstsein - meine Freundinnen finde ich durchgehend attraktiver als mich selbst. Ich glaub mir würd das schon wehtun wenn er mir sagen würde, dass er eine von ihnen hübscher findet als mich.
Und ich weiß, dass er sich selbst immer mit seinem Bruder vergleicht, also würd ich mich hüten ihm zu sagen, dass der besser aussieht (was eh nicht der Fall ist).

Aber deswegen Schluss machen finde ich schon etwas übertrieben. Klar, wenn du ihn ständig nervst, dass er scheiße aussieht, dann ist das was anderes. Aber wenn du nur einmal sagst, dass bei dem anderen die Optik mehr taugt...

Beitrag von litalia 18.11.10 - 21:52 Uhr

ich finde es merkwürdig das man sich gegenseitig sagt die und der jenige ist hübscher als du!

objektiv betrachtet ist person X vielleicht hübscher, makelloser ABER für einen selbst sollte doch immer der partner der hübscheste sein.

ich finde manche männer auch gutaussehend (z.b. der eine tätowierte von unter uns - ein echt hübscher mann *g*) aber dennoch ist für MICH mein mann der "schönste"....weil ich ihn liebe.


ich würde nie auf die idee kommen meinem mann zu sagen "ohh, guck mal, der ist viel schöner als du"

Beitrag von 88lovve 18.11.10 - 22:00 Uhr

#pro so sehe ich das auch! ich finde meinen partner auch am hübschesten!
und ganz "unter uns" hahaha passt auch noch...finde ich auch den tätowierer hübsch ;-) ich hoffe sie entscheidet sich nicht noch für pako hahahaha#rofl

Beitrag von anyca 18.11.10 - 22:09 Uhr

Naja, es ist was deutlich anderes, eine unerreichbare Schauspielerin schöner zu finden als die Partnerin oder jemand aus der nächsten Bekanntschaft.

Wobei ich es eh merkwürdig finde, nach nur drei Monaten eine "offene Beziehung" zu führen, da sollte man doch so verliebt sein, daß andere eh nicht zur Debatte stehen?#kratz

Beitrag von stormkite 19.11.10 - 08:23 Uhr

3 Monate zusammen?
Offene Beziehung?
Stess weil du einen Freund hübscher findest?

Das mit dem Trennen ist vielleicht gar nicht die schlechteste Idee.

Abstruse Beziehungskonstrukte bauen sich mache Leute zusammen ...

Kite

Beitrag von passt nicht 19.11.10 - 09:07 Uhr

ihr führt eine offene beziehung (nach 3 monaten #rofl, da ist man doch nur auf die partner fixiert und alles rosarot), wo jeder mit anderen was haben könnte (so sehe ich eine offene bez.) und er trennt sich, weil du andere hübscher findest?
passt irgendwie nicht #kratz

kann es aber andererseits verstehen, dass er gekränkt ist. ich finde andere männer (schauspieler, sportler) auch vom aussehen her sehr lecker und das weiß mein freund, aber sage nie das der oder der hübscher ist #augen