gründe beckenendlage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von antoinette2007 18.11.10 - 22:07 Uhr

was wurden euch für gründe genannt, warum ihr eine be lage habt?


bei mir wurde
zu kurze nabelschnurr
das kind weiß dass es nicht durchpasst
verwachsungen von alten op narben
genannt.

Und bei euch?

Beitrag von lovely-angel85 18.11.10 - 22:11 Uhr

Mein FA meinte nachdem mein kleiner Mann sich nach 4 Wochen Schädellage wieder in die BEL begeben hat "Er scheint es wohl so bequemer zu finden!"

Beitrag von jindabyne 18.11.10 - 22:14 Uhr

Meine Hebamme meinte, dass Stress bei der Mutter oft dazu führen würde.

Beitrag von mamafant 18.11.10 - 23:32 Uhr

Huhu,

meine Hebi meinte, bei uns wäre sicher der Stress schuld. Also quasie ein Selbstschutz des Babys, um keinen vorzeitigen Wehen ausuzulösen. Der Druck der vom Kopf auf den Muttermund ausgeht ist ja viel stärker, als der vom Po.

Wobei sich Mini vor wenigen Tagen endlich gedreht hat und ich hoffe stark, dass es so bleibt


LG