Zyklus nach AS, wann hab ich den ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rehlein10 18.11.10 - 22:07 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich hatte am 21.10. eine AS in der 9.SSW. nun habe ich nach 27 tagen meine MS bekommen. Wir möchten natürlich gleich wieder los legen, weil wir uns so sehr ein zweites Kind wünschen. Habt ihr Erfahrung? Wann setzt mein ES wieder ein. kann ich ganz normal rechen ES + 10-15,also in der zeit?
Freu mich auf eure Antworten.

Grüße
Claudi

Beitrag von schlingelchen 18.11.10 - 22:16 Uhr

Hallo Claudi,
leider gibt es da keine Regel. Nach der 1.FG+AS hat mein Zyklus ewig rumgezickt. Nach der letzten FG+AS hatte ich gleich wieder einen vorbildlichen Zyklus. Ich hab dann einfach Temperatur gemessen und Ovus benutzt,damit ich den Zeitpunkt nicht verpasse.
Ich drück dir die Daumen, dass es bald wieder klappt!#klee
LG,Anja

Beitrag von crazywoman-23 18.11.10 - 22:29 Uhr

hi

also da muss ich meiner vorednerin recht geben
also ich würde noch min. 1zyklus abwarten denn deine gebärmutter ist ja schon gewachsen und sie braucht auch ein wenig zeit um sich zurückzubilden
gib deim körper zeit#liebdrueck
also wir haben nach der FG 11ssw+AS 3m pausiert also 3zyklen und dann hast auch im 1üz wieder geklappt und das ergebnis ist jetzt 16m alt

ich hatte diesen jahr leider schon 3 abgänge deswegen besteh ich jetzt auch auf ein check up weil wir üben für´s 2 jetzt schon 13m :-[

Lg jessy