ausfluss nach ES??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julia-theresa 18.11.10 - 22:53 Uhr

hallo ihr lieben

hab mal ne bissal blöde frage und zwar nach dem eingezeichnetem ES in meinem ZB habe ich ca 3 tage total ausfluss gehabt aber total wässrig!!!
vorallem in der früh!!!ich bin aufgestanden und schon ist es gelaufen...(hört sich bisschen eklig an ich weiß...tut mir auch sehr leid)
aber seit dem ist es wieder vorbei!!
ist das nun ein gutes zeichen oder eher ein schlechtes???#kratz

und hier noch mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/884142/546480

danke über antworten oder erfahrungsberichte!!!

lg julia

Beitrag von feroza 18.11.10 - 23:15 Uhr

schau mal in meinen diesmonatlichen Zyklus, kurz nach ES... ;-)

http://www.mynfp.de/display/view/179763/

Haben in den letzten Tagen viele von diesem ZS nach ES berichtet...

und noch was: warum entschuldigt Ihr Euch alle immer für etwas, was zu uns und unserem Zyklus gehört??
Dafür sind wir doch alle hier, um nicht drumrum zu reden, sondern für Fakten!! ;-);-);-)



#winke
feroza