Entscheidungshilfe Buggykauf

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jennychrischi 18.11.10 - 22:59 Uhr

Sooo lange haben wir geguckt, überlegt etc und es schlußendlich erstmal auf Eis gelegt. So dachten wir zumindest ;-) Allerdings muss unser KiWa nun in Reparatur und am 4.12. gehts in den Urlaub. Nun möchte ich morgen los, Buggykaufen.

Unsere Kriterien waren:
-kleines Faltmaß
-4 Räder
-Liegeposition bzw liegenahe Position (er sitzt frei und sehr sicher)
- für kleinen sowie großen Menschen geeignet
-nicht unbedingt mehr als 250 Euro
-keine "billigprodunkte"

Wir schwankten zwischen dem Hartan I-Go, Moon Kiss und Teutonia Solano.
Habe mich sehr auf den Hartan gefreut, er sollt heut kommen, morgen wollt ich ihn holen. Und was ist? Lieferprobleme bei Hartan, wird wohl vor januar gar nichts. Da der normale KiWa immer unser Hauptgefährt sein wird, dachte ich zeitweise schon an den Zapp. Aber dafür schläft mir der kleine Mann einfach noch zu viel.

So, Entscheidungshilfe bitte ;-) Der Hartan wäre mein Traum gewesen.

Beitrag von binavh 18.11.10 - 23:14 Uhr

hallo, hier guck mal

http://shop.ebay.de/?_from=R40&_trksid=p5197.m570.l1313&_nkw=Hartan+I-Go&_sacat=See-All-Categories


wir haben den hartan ix1 und sind sehr zufrieden!

lg binavh

Beitrag von lillystrange 18.11.10 - 23:18 Uhr

Wir sind mit dem Pliko Peg Perego super zufrieden, so einen hatte meine Cousine auch, der hat erst beim 3. Kind geschwächelt!

Lg Lilly

Beitrag von jennychrischi 18.11.10 - 23:22 Uhr

Leider zu lang für mein Auto :-( Deshalb scheidet auch nen IX1 aus :-( Trotzdem danke.

Beitrag von kabelfresser 19.11.10 - 06:51 Uhr

Hallo wir haben den Moon Kiss. Allerdings momentan noch als Maxi-Taxi.
In dem Buggy saßen aber schon meine Nichte und das Kind von meiner Freundin drinnen.
Wir sind sehr zufrieden, und der Preis ist ja auch super.
Viele liebe Grüße

Beitrag von emmy06 19.11.10 - 07:35 Uhr

mutsy spider...


den solana hatte ich hier und hab ihn umgehend zurückgeschickt, verdeck war krumm und schief, gestell war schief... gut lenken lies er sich in der wohnung allerdings sogar mit unserem fast 3-jährigen supergut.



lg

Beitrag von susasummer 19.11.10 - 08:09 Uhr

Die vorgeschlagenenen Buggys sind ja wirklich sehr klein.
Ein etwas größerer wäre der Emmaljunga scooter.Finde ich sehr gut als Buggy.
Wir haben den cybex callisto.
Vielleicht wäre der gesslein swift noch etwas oder der Parma (firma fällt mir gerade nicht ein)
lg Julia

Beitrag von schnuppi112 19.11.10 - 10:28 Uhr

Guck dir mal den Gesslein f4 an, bei Babywalz derzeit im Angebot und er ist selbst für meinen 3-Jährigen vom Platz her noch super.

Bin echt beigeistert...

Beitrag von pebbles-maus 19.11.10 - 10:32 Uhr

guten morgen :-)

ich habe mir grade den TFK Joggster City gekauft. der ist absolut super. genug größe für das kind/Baby und auch nicht so riesig für das auto. also ich bin super damit zufrieden.
es gibt den ja noch mit 3 rädern, aber neuerdings auch mit vier..



Beitrag von tigerbabylein 19.11.10 - 12:52 Uhr

huhu, also bei www.baby-markt.de sind alle Farben außer schwarz lieferbar.

http://www.baby-markt.de/Kinderwagen-Babytragen/Buggy/HARTAN-BUGGY-I-Go-Beige-Kollektion-2011.html

lg