Sobald ich Sie ablege schreit Sie wie am Spieß!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schlange100000 19.11.10 - 06:23 Uhr

Huhu #winke

hab mal eine frage:
Sobald ich meine Motte wach irgendwo ablege schreit Sie wie am Spieß.....und wenn ich schreibe Spieß, dann mein ich es auch so....wenn das jemand hört, der denkt wir tun dem Kind was so schreit Sie!! #schock
Sobald ich sie dann hochnehme ist sofort wieder ruhe, also kann Ihr nix weh tun......was könnte es sein?? Ich trag Sie schon fast nur rum wenn Sie wach ist u. leg Sie mir dann auf die Brust....da schläft Sie meist sofort ein!!!! Sie ist jetzt 23 Tage alt.......ich glaub Sie hat schon ganz gut rauß: WENN ICH SCHREI; DANN KOMMT DIE MAMI UND NIMMT MICH....so kommt es mir vor!!!

Was würdet Ihr tun.....mal schreien lassen???? Ich kann es halt nicht hören wenn Sie so schreit...das tut mir im Herzen weh!!!!

Lg und danke schonmal für die Antworten!! #blume

Beitrag von mumpelkopf 19.11.10 - 06:50 Uhr

Am besten kaufst Dir eine Manduca, das erleichert vieles .


Lieben Gruß

Beitrag von schlange100000 19.11.10 - 06:52 Uhr

Was genau ist ein Manduca???? Wo bekomme ich das???

Danke

Beitrag von schlange100000 19.11.10 - 06:56 Uhr

Hab jetzt mal bei Google eingegeben....puhh die sind ja extrem teuer, aber egal....wenn man dann endlich wiedermal 2 Arme hat!! :-) Muss mal meinem Mann zeigen.....muss Papa mal den Geldbeutel aufmachen! :-) ;-)

Beitrag von mumpelkopf 19.11.10 - 08:21 Uhr

Jo, günstig ist sie leider nicht : ( aber Du hast ja auch lange was davon.

Kann sie Dir nur empfehlen, vorallem hast noch die Arme frei und die Kleine ist direkt bei Dir.

Hoffe es hilft Dir etwas.

Lieben Gruß

Beitrag von sandy0509 19.11.10 - 09:03 Uhr

schau mal bei ebay kleinanzeigen, da hab ich letztens eine für 35 € für eine freundin gekauft.

Beitrag von katitole 19.11.10 - 07:46 Uhr

Huhu #winke

Das mit der Tragehilfe ist ne super Sache... ich würde mich aber an Deiner Stelle beraten lassen. Ich habe selbst eine Manduca und bin sehr damit zufrieden. Der Bondolino ist aber auch nicht schlecht und ein Tragetuch wäre für ein so kleines Baby am optimalsten. Schau Dir doch die Varianten mal an und entscheide Dich dann, was Dir am besten gefällt.

Alle drei Sachen kannst Du anschliessend noch zu einem recht ordentlichen Preis verkaufen. Dann ist das mit den Anschaffungskosten auch nicht mehr so schlimm.

Ich trage meinen Zwerg seit der Geburt fast nur. Bei uns war es genauso wie bei Dir. Da ist eine gute Tragehilfe die Rettung :-D

Beitrag von anom83 19.11.10 - 07:52 Uhr

Hallo,

ja so eine Babytrage hat schon viele gerettet (mich inklusive) ;-)

Ich habe Niklas auch von (fast) Anfang an in der Manduca getragen, inzwischen habe ich auch noch einen Bondolino. Es gibt einige Tragen die wirklich gut sind. Bei anderen sollte man vorsichtig sein.

Wenn du über sowas noch nicht nachgedacht hast, dann sind hier mal ein paar Dinge auf die du unbedingt achten solltest:

- die Anhock-Spreiz-Haltung muss gewährleistet sein, d. h. wenn das Baby in der Trage sitzt, dann müssen die Knie in Höhe des Bauchnabels angehockt sein und dürfen NICHT einfach herunterhängen.

- die Trage sollte auf jeden Fall einen Hüftgurt haben. Das ist für den Tragenden sehr wichtig

- sie sollte möglichst als Bauch-, Hüft- und Rückentrage verwendbar sein. Zumindest aber als Bauch- und Rückentrage, damit kann man seine Kinder dann meist sehr lange tragen (bei der Manduca z. B. bis 20kg)

- ALLE Tragen, die damit werben, dass man das Kind mit dem Gesicht NACH VORNE tragen kann, sind MIST!!!!!

So, das waren jetzt ein paar Punkte, die dir vielleicht helfen.

Ich selbst war und bin mit der Manduca sehr zufrieden und werde beim nächsten Kind auf den Kinderwagen dankend verzichten.

LG Mona

PS: Wenn du jetzt nicht sicher bist, welche Trage du nehmen sollst, dann wäre es sinnvoll, eine Trageberatung mitzumachen. Da kannst du verschiedene Tragen ausprobieren, vielleicht ist ja auch ein Tragetuch was für dich.

Beitrag von anom83 19.11.10 - 07:55 Uhr

Ach ja, hab ich vergessen.

Eine Trageberaterin findest du bei der Trageschule Dresden. Da sind die Listen für ganz Deutschland hinterlegt. Einfach nach deiner PLZ suchen.

Beitrag von schlange100000 19.11.10 - 09:22 Uhr

Vielen Dank...werd gleich mal im Netz schauen ob ich was finde!! :-)

Das ist vll echt die Rettung, weil so vernachlässige ich meinen Haushalt total u. mit der großen kann ich auch nimmer so viel machen, weil cih immer die Motte auf dem Arm habe!! :-)

1000 Dank

Beitrag von sadohm1008 19.11.10 - 10:16 Uhr

Hallo,

unsere beiden Mäuse sind etwa im gleichen Alter. ich habe mir jetzt eine Manduca Babytrage gekauft. Ich habs halt einfach nicht mehr ausgehalten sie den ganzen Vormittag rumzutragen oder auf der Couch zu sitzen und mir das tolle Fernsehprogramm anzusehen. Zumal ich noch nicht mal ein Buch lesen konnte.
Und siehe da, sie ist ruhig seit sie in der Trage sitzt. Sie liegt mir auf der Brust, hat meine Nähe und immer das Gefühl bei mir zu sein und ich kann ein wenig mehr tun als nur auf der Couch sitzen. Bin z.B. gerade ein wenig am aufräumen und putzen. Sie liebt das rumlaufen.

Die Tragen an sich sind zwar etwas teurer, aber allemal ihr Geld wert. Es lohnt sich.

LG
Sandra

Beitrag von babygirl2010 19.11.10 - 10:34 Uhr

Sie braucht deine Nähe!!!!!!!!!!

Sie hat ganz sicher noch nicht raus "Wenn ich schreie kommt meine Mami". Das ist blödsinn!

Sie sucht Nähe und das kann sie nur durch Schreien ausdrücken!

Es ist verdammt anstrengend ich weiß, meine Tochter hatte das auch bis zum 3. Monat ich konnte sie NIE ablegen, habe sie dann in ein Tragetuch gepackt und bin mit ihr so durch die Wohnung und habe den Haushalt erledigt. Dann war sie zufrieden. #herzlich

Sie braucht einfach nur Nähe.. gib sie ihr!

LG Janine

Beitrag von mss.fatty 19.11.10 - 12:55 Uhr

"Sie ist jetzt 23 Tage alt.......ich glaub Sie hat schon ganz gut rauß: WENN ICH SCHREI; DANN KOMMT DIE MAMI UND NIMMT MICH....so kommt es mir vor!!! "

hey, sie ist ein baby. sie ist nicht berechnend, sie will nur deine nähe.
kauf dir ein TT oder ein manduka und gib ihr was sie braucht.

lg anna