Grrr, blöder Test.... und jetzt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lowe 19.11.10 - 07:09 Uhr

Guten Morgen!!!!

So, jetzt hab ich es nimmer ausgehalten und heute morgen bei ES+11 getestet.... Nadal leicht positiv, One Step negativ. Daraufhin ist eine Testreihe endstanden, bei der 2 pos. (Nadal) vs. 4 neg. ( 1Nadal und zwei One). :-[
Hilfe!!!!!!
Ich weiß war früh, aber jetzt ist es nicht mehr hibbeln sondern im dreieck hüpfen!

Danke für eure Antworten #zitter#zitter

Ann

Beitrag von nicki15.1.1987 19.11.10 - 07:11 Uhr

Guten Morgen.
Ich würde sagen Teste morgen nochmal mit einem anderen Test mit Morgenurin und schaue was dabei raus kommt.

lg

Beitrag von jennalein2 19.11.10 - 08:11 Uhr

mh, positive tests sind ja doch immer recht eindeutig oder??
glaub auch dass dir nicht viel mehr bleiben wird, als morgen früh nochmal nen test zu machen!
ich drück dir ganz feste die daumen...halt uns auf dem laufenden ;)

Beitrag von lowe 19.11.10 - 16:12 Uhr

So ein Mist, morgen is nix mit ausschlafen.... hoffe, dass morgen die Welt ein wenig sonniger aussieht! Berichte euch dann#zitter !

Beitrag von nonn 19.11.10 - 17:42 Uhr

hier eine interessante Tabelle zum HCG im Urin (hingt dem im Blut um 2 Tage hinterher)

http://www.wunschkinder.net/forum/file/3/file=34680/filename=SST-HCG-Tabelle.pdf