Hallo bin neu hier und bräuchte Hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winter2010 19.11.10 - 09:31 Uhr

Guten Morgen an Alle hier#tasse

habe heute Morgen positiv getestet, jetzt meine Frage soll ich die Globulis Bryophyllum comp weiter einnehmen oder nicht?
Möchte nach meiner Fehlgeburt (13.SSW) alles richtig machen.#blume


Danke für eure Antworte#danke

Beitrag von corinna.2010.w 19.11.10 - 09:31 Uhr

Ich würde eher dein FA anrufen un nachfragen das du P getestet hast un wie es aussieht mit den Medis :)


lg
Corinna
7SSW

Beitrag von jeanette1212 19.11.10 - 09:32 Uhr

Ich würde Deine Homöopatin / FA fragen ...

Beitrag von lunes 19.11.10 - 09:34 Uhr

hallo
herzlichengleuckwunsch zum pos. test....

also ich wuerde auch raten frag deinen fa...du musst ja eh einen fa termin machen um zu schauen ob alles ok ist.

lg annika

Beitrag von michback 19.11.10 - 09:35 Uhr

Hallo,

ich würde auch vorher fragen bevor ich irgendwas weiter nehmen würde.

Aber Angst etwas falsch zu machen brauchst du nicht haben. Man hat keine Fehlgeburt weil man als Mutter etwas falsch gemacht hat. Freue dich, dass du schwanger bist, denke positiv. Instinktiv machen wir Mamas immer alles richtig ;-). Die meisten jedenfalls.

LG und eine wunderschöne Schwangerschaft
Michaela

Beitrag von winter2010 19.11.10 - 09:39 Uhr

Liebe Michaela,

vielen Dank für deine so lieben Worte tut gut zu hören.
Auch ich wünsche dir noch eine schöne und vorallem gesunde Schwangerschaft


Ganz liebe Grüße
Kathrin #blume