AUA...........was war das???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2joschi 19.11.10 - 09:35 Uhr

Hallo ihr Lieben,

als ich mich heute morgen im Bett gedreht habe, bekam ich einen Stich auf der rechten Seite in den Unterleib. Der war so heftig, dass ich gleich aufgeschrien habe......#hicks

Jetzt ist aber alles gut und ich habe keine Schmerzen.

Was kann das gewesen sein?????#kratz

lg#winke

Beitrag von corinna.2010.w 19.11.10 - 09:35 Uhr

Morgen:)

vllt hat es dich getreten?

vllt zur sicherheit dein FA anrufen mal nachfragen;)

lg
corinna
7SSW

Beitrag von 2joschi 19.11.10 - 09:37 Uhr

Das war nur beim Drehen von einer Seite auf die andere. Und jetzt tut nix mehr weh. Hab heute Abend GVK, da kann ich ja mal die Hebi fragen.

lg

Beitrag von lunes 19.11.10 - 09:38 Uhr

wie weit bist du denn???

einen blasensprung kann man auch mit nem starken stechen merken....verlierst du etwas fluessigkeit???

sonst frag doch einfach deienen fa ob du vorbei kommen kannst...lieber einmal mehr als zu wenig sag ich mir...

lg annika

Beitrag von 2joschi 19.11.10 - 09:47 Uhr

Bin seit gestern 30. SSW. Nein, ich verliere keine Flüssigkeit. Mein Kleine sitzt gerade im Bauch, vielleicht hat sie sich gedreht.

Beitrag von lunes 19.11.10 - 09:57 Uhr

das kann sicher sein...vielleicht war ja auch durchs seitliche liegen ein nerz eingeklemt der sich bei der drehung gelost hat...zieht ja auch sehr schmerzhaft....
lg