wieder SS - 12,5kg Baby ins Tragetuch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -0408- 19.11.10 - 10:24 Uhr

Hallo Mädels,

hab schon lange nicht mehr an den Diskussionen teilgenommen.
Nun bin ich wieder SS, erst in der 5. Woche.
Natürlich schleppe ich meinen Ersten (10 Monate) ständig, und finde das auch nicht schlimm. Nun trage ich ihn auch ab und zu im Targetuch und würde das gerne weiterhin machen. Das ist doch ok, oder? Eigentlich finde ich es ok.
Gibt es hier vielleicht Zweitgebärende, die das auch so handhaben?
LG und danke für die Antworten!

Beitrag von -0408- 19.11.10 - 10:26 Uhr

Schreibe übrigens bewusst ins Babyforum, da hierauf jeden Fall Mamas zu finden sind ;-)

Beitrag von mekare 19.11.10 - 10:33 Uhr

Ich finde das auch OK. Ich habe zwei Kinder und man kommt einfach nicht drumrum das erste immer mal zu tragen. Meine Große war 1,5 Jahre alt als ich das zweite Mal schwanger wurde. Und da war sie auch etwa so schwer wie deiner. Ein Tragetuch hatte ich da leider noch nicht, das habe ich mir erst zur Geburte des zweiten angeschafft. Aber die Gewichtsverteilung im Tuch wird sicher angenehmer sein als deinen Sohn auf dem Arm zu tragen.
Solange du beim Tragen keine Schmerzen hast würde ich sagen das du ihn ruhig im Tuch tragen kannst. Irgendwann ist der Bauch eh so sperrig das du das hochheben vergessen kannst. Dann muß der Junior krabbeln oder halt laufen oder Papa muß tragen:-D. Glückwunsch übrigens zur SS!

Lg, Mekare

Beitrag von insto76 19.11.10 - 10:53 Uhr

am Anfang von meiner erneuten SS habe ich meinen kleinen auch in der Bauchtrage getragen.Doch als der Bauch größer wurde,dann war´s für mich nicht mehr angenehm.

Beitrag von kikiy 19.11.10 - 12:18 Uhr

Ich sehe darin kein Problem, da du das ja gewöhnt bist!

Ich habe meinen Sohn auch während der 2.Schwangerschaft dauernd rumgetragen,weil er erst kurz vor der Geburt seiner Schwester laufen lernte.
Ich fand es ok,ich hab ihn bis zum Schluss schön auf der Hüfte sitzen lassen können!

Beitrag von mayaluzia 19.11.10 - 13:17 Uhr

Hallo!
Wenn der Bauch erstmal zu dick wird kannst du den Großen ja auf den Rücken binden!!!
Wenn er das noch nicht kennt, könnt ihr ja schonmal üben!!!

Alles Gute!!

Beitrag von yorks 19.11.10 - 18:50 Uhr

Huhu #winke

ich hab hier eine Manduca, die kann man prima variieren, also am Liebsten trage ich auf der Hüfte, ist für dich dann bald auch sicher angenehmer als am Bauch und wenn du ganz geübt bist, dann kannst du sie als Rückentrage nutzen. Das geht doch aber sicher auch im Tragetuch oder? #kratz

Hier an dieser Stelle dann auch noch mal Glückwunsch. #huepf#huepf#huepf

Beitrag von -0408- 19.11.10 - 19:48 Uhr

Danke #winke

Überlege eh, mir noch eine Manduca anzuschafen. Da man die schneller "gebunden" hat. Denke aber, dass das Tragetuch das Gewicht noch besser verteilt...
Mal sehehn. Für Lean bleibe ich beim Tuch und ggf. hole ich mir noch ne gebrauchte Trage für das Kleine...

LG und schönen Abend!!!