Frage zur Beantragung einer Kinder-Reha

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von emily2010 19.11.10 - 10:32 Uhr

Hallo,

wir haben uns in Absprache mit unserem Arzt dazu entschlossen, eine Kinder-Reha für unseren 4-jährigen Sohn (Asthmatiker) zu beantragen. Ich müsste natürlich als Begleitperson mitfahren. Außerdem haben wir noch eine 6-jährige Tochter (die erst im nächten Jahr eingeschult wird), die ebenfalls mit uns fahren muss, weil ich sie nicht so lange von mir getrennt sehen möchte.

Kann mir jemand sagen, ob ich es auf dem Antrag für die Kinder-Reha irgendwo separat vermerken muss, dass meine Tochter auch mitfahren soll? Ein entsprechendes Feld finde ich auf dem Antrag nicht....

Danke für eure Hilfe.

Grüße
Silke

Beitrag von mellepelle 19.11.10 - 10:36 Uhr

Hi Silke,

also ich hab eine Reha für meinen Sohn (fast 2) beantragt und fahr ja auch als Begleitperson mit, genauso wie mein anderer Sohn (fast 5 ). In dem Antrag stand echt nix darüber. allerdings habe ich nun ein Schreiben von der Fachklinik zugeschickt bekommen wo ich alles genau eintragen muss. ich denk das es so reicht.

glg melle

wo würdest du denn hinfahren , weißt du das schon ??

Beitrag von emily2010 19.11.10 - 11:05 Uhr

Hallo Melle,

vielen lieben Dank für deine Antwort. Dann beantrage ich das erstmal ohne gesonderten Kommentar....

Nein, ich weiß noch nicht, wo wir hinfahren würde. Ich würde gerne irgendwo an die Nord- oder Ostsee (am liebsten wäre mir ja Borkum). Ich habe auch gelesen, dass man Wünsche äußern kann, wo man hinfahren möchte, aber auch dafür habe ich auf dem Antrag kein Feld gefunden #kratz.

Weißt du schon, wo ihr hinfahrt und wann es los geht?

LG
Silke

Beitrag von mellepelle 19.11.10 - 11:54 Uhr

ja wir fahren 4 wochen nach sylt :-) das ist auch für asthma kinder und soll echt total toll sein, was ich bisher so gehört und gelesen hab.

wann es los geht weiß ich noch nicht , kann wohl dauern . ich habe erst den antrag an die fachklinik zurückgeschickt, dann soll es wohl 3,4 wochen dauert bis man einen termin bekommt, der termin kann aber auch erst im juni sein... mal schaub, bin schon ganz gespannt, mal sehen wie das so wird mit 2 kindern 4 wochen weg von zuhause #zitter

lg melle

Beitrag von mellepelle 19.11.10 - 11:56 Uhr

achso, bei mir hatt der kinderarzt, in den teil den er ausfüllen musste, eingetragen das es nach sylt gehen soll, ist ja pollenfreie luft da :-)

Beitrag von louis2005 19.11.10 - 11:04 Uhr

Und mußt es in jedem Fall mit beantragen; aber Du mußt es damit begründen, daß die Betreuung Deines 2. Kindes nicht während Deiner Abwesenheit gewährleistet werden kann. Der von Dir angegebene Grund wird nach meinem Kenntnisstand nicht akzeptiert ... LG Franziska

Beitrag von mellepelle 19.11.10 - 11:55 Uhr

doch das kind ist mit fast 6 ein bischen zu klein um 4-6 wochen von mama getrennt zu sein !!!