geht es bald los???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von amrica 19.11.10 - 10:37 Uhr

morgen alles zusammen

hab eine frage

par mal in der nacht hatte ich wehen aber die waren nicht so stark
und heute ganze vormittag schon wehen alle 6-7 min aber nicht so häftig und halten nur par sekunden an...

kann es sein das es bald los geht..

bitte um antwort

lg amra und püppy 41ssw

Beitrag von solania85 19.11.10 - 10:46 Uhr

na in der 41. woche musst du doch jeden moment damit rechnen, oder????

LG und gaaaanz viel glück dass alles gut und schnell vorrüber geht

Beitrag von jacky84a 19.11.10 - 10:49 Uhr

hab ich auch grad gedacht!!

Beitrag von yippih 19.11.10 - 11:44 Uhr

#winke

Ich drück Dir die Daumen #pro

Meine Vorwehen haben sich auch verändert, jetzt fangen sie an ein wenig weh zu tun #zitter, allerdings ist da noch keinerlei Regelmäßigkeit zu erkennen, aber definitiv eine Veränderung. Ich habe auch leicht gezeichnet. Die Geburt scheint also in greifbare Nähe zu rücken, aber es ist das 3. Kind und die sollen ja unberechenbar sein #zitter Unser erstes Kind kam erst bei ET+13 (das 2. bei ET-5), dafür ging es dann schnell #freu - drücke Dir also ganz doll die Daumen!

Alles Gute und eine schöne Geburt #freu

Katrin (ET-8)