Neues von der leeren Fruchthöhle

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mw83 19.11.10 - 11:02 Uhr

Hallo zusammen, ich habe euch geschrieben, dass mein anderer Arzt meinte ich habe eine leere Fruchhöhle, also ein Windei. War am Montag bei meinem neuen, viel lieberen Arzt und der hat einen Dottersack und eine 1 cm große Fruchthöhle gesehen. Und heute hat er etwas gesehen, was am Montag noch nicht da war, wohl ein Embryo der ist 2,5 mm klein. Leider konnnte man das Herzchen noch nicht schlagen sehen, aber er meinte das ist bei der Größe normal. Nun muss ich wieder warten bis Donnerstag, das macht mich alles ziemlich hibbelig, immer warten.
ISt das wirklich normal, dass man bei 2,5 mm noch kein Herzschlag sieht?

Beitrag von corinna.2010.w 19.11.10 - 11:04 Uhr

wie weit bist du ?


bei mir hat man das gesehen , mein muckelchen is 2,3 mm un bin in der 7 SSW.

is aber bei jedem unterschiedlich .
bei den einen sogar erst ab der 9 SSW.

keine panik:)

lg
corinna
7SSW:-D

Beitrag von mw83 19.11.10 - 11:11 Uhr

Also wie weit ich bin ist etwas schwierig, da ich sehr unregelmäßige Zyklen habe. Meine letzt Mens hatte ich am 23.9., aber ich hab immer über 35 Tage und diesen Zyklus habe ich keine Tempi gemessen, deshalb habe ich keine Ahnung. Der Arzt meinte ich bin laut dieser Größe bei 5+2, was aber nicht sein kann, denn ich hab am 31.10. mit dem CB digital positiv getestet und der sagte 2-3 Wochen, das wäre dann laut
Arzt 4 Tage nach ES gewesen. Habe aber eine Tabelle gefunden, wo ich 6+0/...4 wäre, das kommt glaub eher hin. Aber ich denke wenn es Montag noch nicht da war muss es ja leben um dich zu teilen und zu wachsen. Was für ein Krampf, war jetzt schon 5 man beim Arzt, langsam sollte doch alles gut werden.

Beitrag von jackywaldi 19.11.10 - 11:05 Uhr

Achso was ich dir noch sagen wollte,den Herzschlag meines Krümels hat man erst bei einer größe von 0,8 cm gesehen.

Mach dir nicht zu viele Sorgen.Das wird ganz sicher so wie es sein soll!#liebdrueck

Beitrag von sweetfrog 19.11.10 - 11:05 Uhr

Siehste man sollte erst immer abwarten bevor ein Arzt sowas aussprechen sollte das es eine leehre Fruchthöhle sei.

herzlichen Glückwunsch und ich drück die Daumen das alles gut geht.

Beitrag von kleinerracker76 19.11.10 - 11:05 Uhr

Du bist doch noch früh... erst einmal ist es doch klasse, dass ein Krümel zu sehen ist!!!
Das mit dem Herzen kann später kommen...d.h. in einer Woche schon kann es sein, dass man es sieht.
Lass dich nicht mit den Größenangaben kirre machen... warte geduldig den nächsten Termin ab. Dann siehst du das Herz bestimmt.

GLG

kleinerracker

Beitrag von connie36 19.11.10 - 11:06 Uhr

hi
als ich bei 7+1 nach der x-ten kontrolle war, war dort ein mini zwerg mit 2,....mm, also nicht ganz 3 mm in einer 1,3 cm grossen hülle, und da war ein mini herzschlag zu sehen.
mach dich nciht irre...solange es wächst, hat alles andere noch zeit. kann sein, wenn du übermorgen hingehen würdest, wäre er da.
lg conny 28.ssw

Beitrag von julie1108 19.11.10 - 11:07 Uhr

Hi,

kann dein Arzt nicht auch durch eine HCG-Kontrolle feststellen, ob die SS intakt ist. Ich hatte damals auch ein Windei und der HCG-Wert hatte sich innerhalb von zwei Tagen nicht verdoppelt, was in der 8 SSW ein schlechtes Zeichen war.

Lieben Gruß

Beitrag von mw83 19.11.10 - 11:13 Uhr

Keine Ahnung, er hat mir mal kein Blut abgenommen. Ich denke er denkt auch wenn da von Montag auf Heute was gewachsen ist ist das ja schonmal gut, Fruchthöhle ist auch gewachsen udn den Dottersack sieht man auch. Jetzt muss ich wohl oder übel bis Donnerstag warten, aber ich bin mit meinem Arzt sehr zurfrieden jetzt, nicht wie der vorher, der immer gleich den Teufel an die Wand gemalt hat. Bei einem Windei kommt doch nicht auf einmal ein Embryo in Sicht oder?

Beitrag von gsd77 19.11.10 - 11:12 Uhr

Hallo,
also bei meiner jetzigen ss sah man das Herzchen bei einer Grösse von 6mm des Zwerges :-)
Also noch bissi warten, dann siehst auch Du das Herzchen Deines Zwerges!!!

Alles Liebe!

Beitrag von kikra02 19.11.10 - 11:14 Uhr

Es tut sich was.... das ist doch durchaus positiv. Lt. der Größe des Embryos bist du ca. 6+0, da muss man noch keinen Herzschlag sehen. Bei mir war es bei 6+4 bei anderen erst in der 8.Woche. Keine Panik, das wird schon #klee