1. Brille Probleme und Frage/ Sph. plan ?cyl - 2,25 immer brille ?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von candysandy 19.11.10 - 11:29 Uhr

Hallo,

seit gestern trage ich meine 1. Brille.

Das sind die Werte die ich net verstehe:

rechts : Sph: plan czyl: -2,25 achse: 8
links: sph: plan czyl: - 1,00 achse: 0

nun verstehe ich nicht warum bei sph plan steht, da müsse laut meiner mum die Brillenstärke stehen...

Wer weiß rat?

Muß ich mit diesen Stärken die Brille immer tragen oder nur zum autofahren ?

Bin dankbar für jede hilfe...

lg

sandra

Beitrag von sonne.hannover 19.11.10 - 11:34 Uhr

ist es nicht schnurzpiepsegal was da steht ? Hast Du Deinen Arzt oder Optiker nicht gefragt, ob Du die Brille immer tragen musst ? Bei den Werten wundert mich allerdings, dass Du nicht schon längst vom Bus überfahren wurdest ;-) Ich an Deiner Stelle würde sie mit Sicherheit immer tragen :-)

Beitrag von ayshe 19.11.10 - 11:41 Uhr

##
Bei den Werten wundert mich allerdings, dass Du nicht schon längst vom Bus überfahren wurdest
##
Bei -2,25 dpt?

Ich finde, du übertreibst.

Beitrag von ayshe 19.11.10 - 11:41 Uhr

##
rechts : Sph: plan czyl: -2,25 achse: 8
links: sph: plan czyl: - 1,00 achse: 0

nun verstehe ich nicht warum bei sph plan steht, da müsse laut meiner mum die Brillenstärke stehen...
##

Deine Stärke rechts ist "plan", nämlich 0,0, aber du hast einen zylinder von -2,25 dpt bei 8°.
Das bedeutet, daß du bei 8° die Stärke -2,25 brauchst, aber in 90° dazu nichts.
Du hast eine Hornhautverkrümmung, Astigmatismus, das ist so, als würde man einen Ball drücken, dann ist der Radius auch nicht mehr an allen Stellen gleich, sondern an einer kleiner.

Beim linken Auge ist es genauso nur bei anderer Achse und mit -1,00 dpt eben.


##
Muß ich mit diesen Stärken die Brille immer tragen oder nur zum autofahren ?
##
Müssen muß man gar nichts, außer beim Autofahren natürlich.
Allerdings solltest du sie immer tragen, denn an so einen Zylinder muß man sich auch erstmal gewöhnen, da würde ich nicht dauerns Brille-auf und Brille-ab spielen.
Außerdem solltest du auch merken, daß du wirklich wesentlich besser siehst.

Beitrag von bobb 20.11.10 - 13:54 Uhr

Ich finds immer wieder erstaunlich,daß soviele nicht aufgeklärt werden,oder noch schlimmer,einfach mit den Befunden,hier mit der neuen Brille heim gehen und nicht nachfragen.

Ansonsten hat ayshe es ja schon sehr gut beschrieben mit dem Astigmatismus.

Beitrag von sabine301180 20.11.10 - 17:31 Uhr

Hallo Sandra

Eine Brille muss man nur zum autofahren tragen. Sonst kommt es nur darauf an ob du gut oder schlecht sehen willst. Und gut sehen kannst du eben nur mit Brille ;-). Ich habe mich ganz klar dafür entschieden meine Brille immer aufzusetzen - das ist aber mit meinen über -9 Dioptrien kein Wunder.

LG Sabine