Plötzliche Übelkeit und Schwindel in der 19ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadine222291 19.11.10 - 12:47 Uhr

Hey, Ich stand heute so bei der arbeit erst tat mein rücken weh mir wurde ganz dolle schlecht und dann wurde mir schwindlig.Ich bin dann an die frische luft gegeangen da wurde es etwas besser.Wurde dann auch nach hause geschickt.Muß ich mir jetzt geadanken machen? liebe grüße

Beitrag von blossom2 19.11.10 - 12:51 Uhr

Hallo,

zu langes stehen kann schon mal Übelkeit und Schwindel verursachen.;-)

Lg blossom#winke

Beitrag von anni.k 19.11.10 - 13:31 Uhr

bei mir kommt das immer vom stehen... mein kreislauf sackt dann total ab...
kann z.b. nicht mehr lang irgendwas kochen weil mir das vom stehen zu anstrengend ist.
vorgestern wollte einen kuchen backen und musste mich samt mixer und teigschüssel auf den küchenboden setzen, da ich sonst auch die biege gemacht hätte... ;)
also wenn es mir so geht trink ich immer was und setze oder lege mich halt hin.
wenn es dadurch bei dir dann besser wird, denke ich wird es auch ok sein. ansonsten sprech es beim nächsten mal bei deinem fa an

glg anni.k 16+5