Mit Baby auf die Waage gegangen!! *schock*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schlange100000 19.11.10 - 13:00 Uhr

Huhu #winke

Unsere kleine hatte bei der Geburt 3290g....entlassungsgewicht waren dann 3080g.....vor 2 Wochen hatte sie dann 3300g!!
Grad hab ich mich mit der kleinen auf die Waage gestellt u. da hatte sie dann 4200g......kann das sein...ist das normale gewichtszunahme??

Ich füttere 1er Nahrung!!

Danke!!

Beitrag von pama86 19.11.10 - 13:04 Uhr

ich habe zwar so gar keine ahnung, aber mein neffe hat sein gewicht von 3800g innerhalb von 12 wochen auf 7600g fast verdoppelt. er ist echt ein kleiner specki:-p, aber es ist wohl vollkommen in ordnung. er wird übrigens gestillt. also ich denke die zunahme ist ok. und besser als wenn dein kind abnimmt;-)

Beitrag von berry26 19.11.10 - 13:42 Uhr

Hi,

das kann schon sein. Die Kinder nehmen nicht nach Plan zu. Mal ist es mehr und mal etwas weniger. Kann durchaus auch in der nächsten Woche nur noch 50 g Zunahme sein.
Es könnte aber auch einfach an deiner Waage liegen. Die meisten Haushaltswaagen sind ja nicht so genau wie eine Babywaage und da kann es schon mal sein das es auf 200 oder 300 g nicht stimmt.

LG

Judith

Beitrag von jazzmin84 19.11.10 - 13:48 Uhr

huhu
das kann schon sein, in den ersten Wochen hat mein Kleiner auch mal solche Sprünge gemacht... Aber sei doch froh, besser als wenn deine Kleine abgenommen hätte. ;-) Und es wird auch Wochen geben, wo sie kaum zunimmt.

LG

Beitrag von schneesau 19.11.10 - 18:41 Uhr

Hallo!


Ich halte nichts vin 1 nahrung sie bewirkt das das baby zu übergewicht neigt zuviel kohlyrate. Steig auf pree um das kind wird sich zwar öfter melden . Die pree nahrung ist der beste weg da steckt nicht viel drinn und man kann sie das flaschenaler komplett geben . 1 und 2 ist schwachsinn erst recht im dem, alter .

Beitrag von amalka. 19.11.10 - 21:20 Uhr

Hi leine schlange, wir hatten uns beim letzten Mal eine Waage ausgeliehen und sie ha t die erstn Wochen am Tag 50g zugenommen, wahnsinn..ich heilt mich noch an die Angaben der hesteller was die Dosierung betrifft..

ich werde es nicht umrechnen aber es kann shcon sein, nur es wird nach und nach dann eniger..