Bücherwurm (2 Jahre) - Tipps gesucht

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tosse10 19.11.10 - 14:32 Uhr

Hallo,

ich bin total überfordert bei der Riesenauswahl an Büchern für die Kleinen. Unser Sohn ist ein totaler Bücherfan. Wir haben schon einige Bücher zu Hause, ganz einfache Geschichten zum Vorlesen, einfache Bilderbücher, ein Wimmelbuch und drei der Wieso-Weshalb-Warum-Sachbücher.

Jetzt soll es zu Nikolaus und Weihnachten neue Bücher geben. Was sind bei Euch die Lieblinge? Es gibt ja so viele tolle Sachen, das mir die Auswahl einfach richtig schwer fällt. Der Kleine mag eigentlich viele Themen, egal ob das Baby-Sachbuch, der Klokönig, Gute-Nacht-Geschichten vom Bauernhof, sein Zoobuch, Feuerwehr.... Es wird alles regelmäßig angeschaut. Ich dachte das es vielleicht an der Zeit ist ein wenig "komplexere" Geschichten anzugehen, da er immer sehr aufmerksam und konzentriert ist und nach wenigen Malen auch schön nacherzählt.

LG

Beitrag von pegsi 19.11.10 - 14:34 Uhr

Meine fährt total auf den ersten Band von Bobo Siebenschläfer ab, auf alle Bände von Leo Lausemaus und Geschichten von Klara. Abends darf es immer Körnchens "Ohne Dich schlaf ich nicht" sein.

Beitrag von mimibite 19.11.10 - 15:06 Uhr

Hi,

versuch es mal mit

- Wo ist Mami
- Raupe Nimmersatt
- Bobo Siebenschläfer
- Riese Rick macht sich schick
- Grüffelo und Grüffelokind
- Das sehr unfreundliche Krokodil
- Der Dachs hat heute schlechte Laune

Viel Spaß beim Lesen!

Mimi

Beitrag von mikabe 19.11.10 - 16:37 Uhr

Hallo,

Bobo Siebenschläfer kommt immer gut an (gibt es vier Teile) und die Jahreszeitenwimmelbücher von Rotraud Susanne Berner sind auch klasse. Da gibt es Winter, Frühling, Sommer, Herbst und ein Nachtbuch, das liebt Jona besonders.

Ansonsten die Reihe wieso weshalb warum.

LG Micha

Beitrag von supermaus72 19.11.10 - 19:09 Uhr

Hi Du,
mein Mini-Männchen ist auch 2 und hat mehrere der "Lesemaus"-Bücher, das sind übergroße Pixibücher, aber dabei ziemlich robust.
Einfach mal Lesemaus in goggle oder bei bücher.de eingeben.
Michels Lieblingsbuch ist "Ich habe einen Freund, der ist Feuerwehrmann".
Viel Spaß beim aussuchen #winke
Supermaus72