Februarmamis...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mrsprice 19.11.10 - 15:33 Uhr

hi mädels,

wie geht es euch und eurem untermieter;)?

meine maus lässt mich kaum noch schlafen,dazu kommen noch diese doofen rückenschmerzen und seit ein paar tagen ist mir wieder übel...aber ansonsten ist bei uns alles im grünen bereich;)
treppensteigen geht auch noch sehr gut;)und bis vor 2 wochen habe ich das schlafzimmer alleine umgestellt...also alles geht noch;))
habe bis jetzt 9 kilo zugenommen und am mittwoch steht die erste schwangerschaftsgymnastik an worauf ich mich shcon sooo freue!

das kinderzimmer ist fast fertig.
der teppichboden kommt am montag und ansonsten fehlen noch paar kleinigkeiten am zimmer selbst!

aber so,sind wir eigentlich fertig mit allem!(bin ich froh drüber)


hattet ihr eure erste gymnastik stunde schon?!

lg nancy+27.ssw

Beitrag von sweetstarlet 19.11.10 - 15:37 Uhr

huhu #winke

ss gym #schock ist für mich genauso horror wie nen GVK nie niemals, hät ich garkeine zeit für.

ja das schlafen is schon scheiße, im moment kann ich abends nimmer einpenn weil ich wieder mal sauviel über die dümmsten sachen grübel #aerger

bin froh das ich alle 3 wochen zum doc darf und babyschauen kann ansonsten hoff ich die zeit bis feb vergeht schnell

Beitrag von mama-von-marie 19.11.10 - 15:41 Uhr

Gymnastik? #schock Das ist nix für mich :-)

Bei uns wirds wohl eher Ende Januar, aber ich schreib Dir trotzdem ;-)

Uns gehts sehr gut, keine Beschwerden ausser Rippenschmerzen. Bin damit
gestern ins KH mit Verdacht auf HELLP #schock Zum Glück ist aber alles
einwandfrei, Blutwerte top und dem Baby geht sehr gut. Sie ist schon
45cm groß und wiegt fast 2 Kilo #schock #schock #schock Der Arzt meinte,
mit 45cm kommen einige auf die Welt, also wird das wohl ein ziemlich großes
Mädchen :-) Wahrscheinlich wie die Mama. Ich war bei meiner Geburt 58cm
groß #schwitz

Fit bin ich eigentlich auch (noch), geht eben alles etwas langsamer.

Bauch hab ich nicht wirklich. Die Hebammen fragten gestern auch, wo ich
denn dieses DICKE Baby verstecke :-D

Zugenommen hab ich dafür einiges, nämlich fast 15 Kilo. Hatte aber auch ein
geringes Startgewicht.

Naja, ansonsten grübel ich immernoch 24h wie ich entbinden möchte.

LG
m-v-m, 30.SSW #huepf

Beitrag von sweetstarlet 19.11.10 - 15:45 Uhr

58 cm #schock#zitter

Beitrag von mama-von-marie 19.11.10 - 15:47 Uhr

#rofl
Jap, und der Papa war zwar "nur" 52cm groß, hatte aber fast 5 Kilo #schock #rofl

Das wird ne schwere Geburt #rofl

Beitrag von sweetstarlet 19.11.10 - 15:49 Uhr

das wird ja immer schlimmer #zitter mein sohn war nur 49 cm, 3350g wenn ich mir jetzt vorstell ich quetsch nen 58 cm 5kg baby raus #zitter#zitter#zitter#zitter

gut das us werte nur schätzwerte sind :-)

Beitrag von mama-von-marie 19.11.10 - 15:52 Uhr

Ja, das GEWICHT ist geschätzt, aber die Größe lässt sich zieeemlich
genau bestimmen #zitter

Beitrag von mrsprice 19.11.10 - 15:48 Uhr

boah,das macht mir auch angst #zitter

Beitrag von shiewa2003 19.11.10 - 15:49 Uhr

Hi :-)

Also uns gehts soweit Prima, unser kleener Bauchzwerg is zwar ziemlich in gange aber Nachts lässt er mich eigentlich Schlafen, hab da keene Probleme ausser das ich immer 2 mal in der Nacht Pipi muss...
Ich habe auch so in etwa 9 kilo zugenommen...
Und was das KiZi betrifft, unser kleener wird erstma die Anfangszeit bei uns mit im Schlafzimmer schlafen, weil wir haben nur ne 3 Raum Wohnung und haben schon nen kleenen Racker von fast 3 Jahren, der sein eigenes KiZi hat :-) Kriegen ja jetzt wieder nen Bub und von daher können die beeden sich ja später nen Zimmer teilen solange wir hier noch wohnen :-)


LG Steffi mit Jason Ryan an der Hand & Jay- Dean inside 27 SSW

Beitrag von connie36 19.11.10 - 16:22 Uhr

hi
alles soweit ok, ausser das ich jetzt dann schon alle 14 tage zur untersuchung darf. das erste ctg hatten wir auch schon, der zuckerbelastungstest lief nicht so optimal, muss jetzt eine woche 6x am tag kontrollieren#aerger.
schlafen, das ist so ne sache,...habe ja die ersten 21. ssw unter schlaflosigkeit gelitten dann wurde es besser, jetzt fängt es teilweise wieder an.
irgenwann bin ich dann so müde, das ich im stehen einschlafen könnte, dann ist eine nacht komaschlafen mit pinkelpausen angesagt, und dann wieder dauerwachsein.
je nach pos. boxt meine maus dann als protest dagegen, und macht mich wach, damit ich mich anders hindrehe....zugenommen habe ich jetzt 1,5 kg. hält sich also im rahmen.
lg conny 28.ssw mit ks termin im jan.