wer hat auch eine insulinresistenz?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lucky7even 19.11.10 - 15:38 Uhr

ich bekomme dann metformin, darüber hab ich ja schon schlimme sachen gehört wg nw usw....

naja ich hab aber auch schon gehört das es beim abnehmen helfen soll.

wer von euch hat auch die homa ir und kann mir was über ernährung usw sagen, meine fä ist schon im we!

danke#winke

Beitrag von sally1409 19.11.10 - 15:45 Uhr

Also ich hab eine Insulinresistenz
Neme 1X täglich 500g Metformin

musste auch unterschreiben dass es nicht für Kinderwunsch ist...

Ernährung musste ich nicht wirklich Umstellen, da ich " nur 10 kg" zu viel hab.

Abgenommen habe ich damit noch nicht, bei mir hat es geholfen, da ich Dauerblutungen hatte und nun habe ich einen " normalen " Zyklus.

Beitrag von sterretjie 19.11.10 - 15:47 Uhr

Ich nehme auch Metformin. Bei meiste Frauen hilft die Tabletten auch bei Gewichtsabnahme... bei mir leider nicht. Naja.. kann ich nicht ändern. Durch Metformin ist mein Regel regelmäßg geworden. Nebenwirkungen hatte ich nicht viele, aber die gehen auch irgendwann weg. Es lohnt sich wirklich und ich wünsche dir viel Erfolg damit.

Bitte auch unbedingt sicherstellen das deine Schilddrüsenwerte so nah an 1 ist wie möglich. Das macht deine Chancen ss zu werden noch größer.

LG Shani mit einem #stern im #herzlich