Pinolino???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ck84 19.11.10 - 17:26 Uhr

Hallo, ich hab mal ne frage, hat jemand möbel von pinolino und kann mir sagen ob die qualitativ gut sind bzw ob ihr zufrieden damit seit???

Beitrag von pocahonti 19.11.10 - 19:15 Uhr

Wir haben zwei Betten (Vollholz, Modell Ole) von Pinolino und ich finde sie klasse!!

Beitrag von katjafloh 19.11.10 - 19:29 Uhr

Hallo,

wir hatten ein Laufgitter von Pinolino. Wir waren sehr zufrieden damit.
Alles hat gepasst und die Qualität war super.

Lg Katja

Beitrag von gartenrose 19.11.10 - 20:46 Uhr

wir hatten das zimmer david. es sah super aus, war aber sauschlecht verarbeitet. bekomme noch jetzt schlechte laune, wenn ich dran denke. die schranktueren waren so verzogen, dass sie sich nicht schliessen liessen. die firma hat es in sechs monaten nicht geschfft gerade tueren zu liefern. das zimmer kam 1800.-!!!!
durften uns im laden dann ein neues aussuchen. haben nun das paidi linus und das war nicht nur guenstiger, es ist auch suuuper( nur leider kein echtholz mehr, aber egal).

Beitrag von ck84 19.11.10 - 21:16 Uhr

@gartenrose

das ist natürlich ärgerlich mit den verzogenen türen. und dann noch so teuer... oje. ich hab mir jetzt mal nen stubenwagen und nen bettchen von pinolino bestellt. bin mal gespannt wie die beiden sachen sein werden.

Danke für eure Meinungen #danke

Beitrag von conni1980 19.11.10 - 23:41 Uhr

Schon mal den ökotest gelesen? Da hat Pinolino richtig schlecht abgeschnitten. Alles voller Schadstoffe...
Testsieger waren Paidi und IKEA