Fester Stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tanni2909 19.11.10 - 18:12 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich weiß nicht ob ich hier oder im Frühchen Forum schreiben sollte, aber ich versuche es mal hier da Ben sich sehr gut entwickelt hat und man ihm das Frühchen kaum noch anmerkt.
Er kam in der 31 SSW per Section zur Welt.

Seit ca. 4 Wochen bekommt er Brei. Zuerst nur Früchte, jetzt haben wir aber schon unseren Ablauf gefunden und er bekommt:

morgens zwischen 07.30 und 08.00 Flasche
Mittags gegen 12.00 Uhr kleines Gläschen Gemüse-Brei
gegen 14. 00 bekommt er wieder ne Flasche
gegen 16.00 Uhr wenn er hunger hat Früchte (nur paar Löffel)
gegen 18.00 Milchbrei
gegen 20.30 Flasche

Jetzt hat er ab und zu mal nen richtigen Ködel in der Windel, er quält sich nicht dabei.. so wie sonst auch. Heute waren schon 3 Ködel in der Windel, sonst hatte er immer nur alle 2 Tage 1x die Windel voll..
Ist halt ziemlich dunkel und hart...
Hat da jemand Erfahrungen, ist das normal?

Wie schaut denn das mit Getränken aus, ab wann sollte ich ihm was "zwischendurch" geben?
Hab vorhin gelesen das ein 5Monate altes Baby schon Apfelschorle getrunken hat??

Wäre schon wenn ihr mit Tips geben könntet!!

Danke schonmal und einen schönen Abend!!

LG Tanja mit Ben #verliebt *11.06.2010

Beitrag von catch-up 19.11.10 - 18:24 Uhr

Das ist normal! Dein Stuhlgang sieht ja auch nicht immer gleich aus, geschweigedenn hat er immer die selbe Konsistenz!

Und wenn er schon Brei bekommt, dann sowieso nicht!

Probier mal anderes Gemüse und Obst. Karotte und Birne sowie Banane machen den Stuhl eher fest! Apfel dagegen macht ihn eher flüssiger oder geschmeidiger!

Beitrag von tanni2909 19.11.10 - 18:27 Uhr

Danke für deine Antwort!

Er bekommt Mittags immer Persinaken.. die liebt er! KArotten waren von Anfang an nichts für ihn.

Aber die Früchte stelle ich dann mal um.

Danke und einen schönen Abend!

LG

Beitrag von blockhusebaby09 19.11.10 - 19:43 Uhr

Ja tausch die Karotte oder Pastinake gegen Kürbis,Fenchel,Zucchini oder Brokkoli.
Pastinake und Bababe hat bei uns sehr stark verstopft#aerger
Obst ist gekochter Apfel ganz gut,wichtig nicht roh,da wirkt er nämlich wieder stopfend.
An Trinken biete Tee oder Wasser an,Fruchsäfte sind unnötig.
Ein Flaschenkind sollte dann schon bei Beikost auch etwas zu Trinken angeboten bekommen.

Ganz liebe Grüße#herzlich