clomifen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jaslmin88 19.11.10 - 19:00 Uhr

ich hab nun bisschen hier rumgestöbert und bin mal auf clomifen gestoßen.
hat das hier jemand genommen? bzw. bekommen? was habt ihr für erfahrungen damit gemacht? muss man zu dem noch zusatzlich medikamente nehmen? wie wird das eingenommen? lg

Beitrag von kleinehexe88 19.11.10 - 19:06 Uhr

Hallo,
wie kommst du darauf das du Clomifen brauchst?

Ich bin im 1. Clomi-Zyklus, da ich PCO hab und somit eine Eizellreifungsstörung. Durch das PCO musste ich zusätzlich auch noch Metformin500 einmal täglich nehmen. Ob es geklappt hat, keine Ahnung, kann ich dir erst in 2 Wochen sagen ;)
Clomi ist ein verschreibungspflichtiges Medikament ebenso Metformin, also erst Rücksprache mit dem Facharzt halten.

Bei Fragen auch gerne per PN.
Lg