Wie kommen die da hin ? SiLoPo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kathinka-1 19.11.10 - 19:27 Uhr

Guten Abend zusammen,

heute gab es für uns die Auswertung vom SG meines Mannes.

Der Arzt war sowas von "Einfühlsam", könnte momentan nur heulen.

Ich leide an einer leichten Form von PCO und nehme deshalb ClomHexal. Nun wollte mein FA ein SG haben.

Ergebnis: verminderte Zeugungsfähigkeit und ColiBakterien im Ejakulat.
Ich war total Baff. Dann meinte der Arzt nur so zu meinem Mann:
Naja aber bei der Vorgeschichte Ihrer Frau bleibt ja eh nur die Künstliche Befruchtung #aerger Ich dachte ich platze.

Als ich mich beruhigt hatte kam die Frage auf: Wie kommen da bitte Bakterien hin und vorallem woher #kratz

Weiß es zufällig jemand von euch?

Liebe Grüße

Beitrag von mariamey 19.11.10 - 19:30 Uhr

E. Coli Bakterien kommen im Darm vor....

Beitrag von kathinka-1 19.11.10 - 19:31 Uhr

Ok und wie kommen dir dann ins Sperma?

Beitrag von mariamey 19.11.10 - 19:33 Uhr

Evt. durch die äußeren Geschlechtsorgane des Mannes. Haben sich anscheinend in der Harnröhre versteckt. Kann schnell passieren beim Toilettengang oder Analverkehr.

Beitrag von kathinka-1 19.11.10 - 19:38 Uhr

Ich danke euch für eure Antworten.