Schmierblutungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sati996 19.11.10 - 19:44 Uhr

Hey ihr,

ich war gestern beim FA. Er hat mir bestätigt dass ich schwanger bin. Allerdings erst 4. Woche. Ich soll in zwei Wochen nochmal kommen weil man erst dann den Herzschlag sehen kann. Er hat mich auch gefragt ob ich weiß dass ich leicht Schmierblutungen habe. Ich habe das aber gar nicht gemerkt. Heute mittag hab ich´s dann auf der Toilette ganz leicht gesehen.
Seither wieder nichts mehr.

Jetzt hab ich total Angst dass was passiert! Mein Arzt sagt in den ersten Wochen ist die Chance 50 zu 50, die Natür würde selber ausselektieren wenn irgendwas nicht stimmt.

Könnt ihr mir vielleicht eure Erfahrungen hierzu sagen? Hattet ihr auch solche leichten Schmierblutungen? Kann sowas auch ganz harmlos sein und ich kann noch hoffen???#zitter

Beitrag von ella-21 19.11.10 - 19:48 Uhr

hallo du,
ich weiß es ist leicht gesagt aber mach dir nicht einen zu all großen kopf und denk positiv das alles gut ist.. ich bin auch so manchmal aber dann denke ich mir wieder ich muss positiv denken weil dann gehts mir gut und wenns mir gut geht dann gehts dem baby gut....

lg ella und#liebdrueck

Beitrag von misskathydeluxe 19.11.10 - 19:48 Uhr

war bei mir auch so..hatte letzetn freitag positiv geteste und am We Blutungen bekommen...hab gedacht es wäre abgegangen aber das hcg steigt ordentlich an..muss man weiter hoffen...