Woher kommt das Wort Didi

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nina1984 19.11.10 - 20:21 Uhr

Hallo ihr,

mein Kleiner hat von Anfang an Didi zum Schnuller und zum Trinken gesagt. Jetzt lese ich hier immer öfter, dass das wohl mehrere Kinder sagen. Wie kommt denn sowas zustande? Wieso sagen mehrere Kinder das Gleiche Wort zu einer Sache???

Beitrag von jungmami90 19.11.10 - 21:09 Uhr

huhu

das ist ja lustig... mir ist das zwar noch nicht aufgefallen aber meine tochter sagt auch immer didi zu ihrem trinken-.. mich würde das auch mal interssieren...egal wie oft ich sage das es trinken heißt sie sagt und bleibt bei didi

lg sarah mit alexandra 22.monate

Beitrag von mama6709 19.11.10 - 22:29 Uhr

Wie lustig, das wort kenn ich so garnicht, mein sohn sagt zum trinken immer day #rofl

Schönen abend noch:-)

Beitrag von venetian 20.11.10 - 07:15 Uhr

In Bayern heißt der Schnuller Ditzi. Hier hört man öfter "Didi" statt "Schnulli". Aber wie Dein Kleiner ausgerechnet darauf kommt, weiß ich auch net :-p