Ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 5kids. 19.11.10 - 20:39 Uhr

Nabend!

Kurze Vorgeschichte: Habe meine Kinder alle im gleichen KH entbunden.Eine Uniklinik,die zu meinem Bedauern vor 2,5 Jahren die komplette gynäkologische Abteilung geschlossen hat #schmoll
Jetzt war ich natürlich gezwungen,mir eine andere Klinik zu suchen #aerger Die nächstgelegene ist etwa 15 Autominuten von uns entfernt und meine Freundin hat dort immer entbunden - mir vorgeschwärmt. Okay,also hab ich mich etwas schlau gemacht. In dieser Klinik muss man sich zur Entbindung anmelden ( wäre ab 6. SS-Monat möglich und sollte frühzeitig gemacht werden) #gruebel - kannte ich so nicht. Also sind wir heute mal da hin. Da sagt mir eine Mitarbeiterin: " Ja also Anmeldungen gibt es bei uns nur Dienstags!" #schock:-[

Ist das normal???? Ich war ziemlich angep*** und finde das irgendwie bescheuert - zumal wir umsonst da hingefahren sind.#augen


Wie sind da eure Erfahrungen?
#danke für eure Antworten!

LG
Andrea

Beitrag von shadow-91 19.11.10 - 20:41 Uhr

Huhu,

ist bei uns im KKH auch so, da sind die Anmeldungen immer freitags.
Ich hab meinen Termin am 3.12. das ist genaus 4 Wochen vor ET.


LG Stephie 34+0

Beitrag von co.co21 19.11.10 - 20:43 Uhr

Hallo,

also ich weis, dass die meisten Kliniken es gerne sehen, wenn man sich anmeldet, und bei meiner war es auch so, dass ich angerufen habe und nen hab nen Termin bekommen...war ok, so hatte ich jemanden, der sich nur für mich Zeit genommen hat.

Allerdings ist es ja auch manchmal so, dass man es einfach nicht schafft sich anzumelden, sei es, weil das Kind zu früh kommt, man es vergisst, keine Zeit hat oder was auch immer...dann kann man natürlich auch so in die Klinik kommen (in JEDE), die sind dazu verpflichtet dich aufzunehmen, wenn du da mit Wehen hinkommst ;-)

LG Simone

Beitrag von 5kids. 19.11.10 - 20:47 Uhr

Ja ich habe ohnehin noch Zeit aber ich fand das echt mies,denn die haben dort 4 (oder sogar mehr?) Kreißsääle,eine Neugeborenenintensiv etc. - da wird doch jemand "mal eben Zeit" haben,wenn da eine unangemeldete Schwangere auftaucht zum entbinden - quasi notfallmässig.#gruebel

Beitrag von co.co21 19.11.10 - 21:25 Uhr

Natürlich, das ist ja auch so...aber ich denke, es ist was andres, wenn man kommt und in den Wehen liegt, oder ob man kommt ohne Termin für ne Anmeldung ;-)

Beitrag von kleinerkruemmel 19.11.10 - 20:45 Uhr

Hallo

ich weiß von meiner letzen #schwanger schaft das es bei uns auch so ist zumindestens in dem KH in dem ich wieder entbinden will.

Die haben auch nur einen oder zwei bestimmte Tage und Uhrzeiten die Anmeldung machen dort Hebammenschüler/innen.

Finde es auch total doof :-( aber die können das dann wohl besser einplanen.

Lg Mona

Beitrag von rebecca677 19.11.10 - 20:45 Uhr

Ist bei uns auch so!

LG Rebecca#winke

Beitrag von amalka. 19.11.10 - 20:45 Uhr

Ja, also zwei SS zwei anemldungen und immer nur an einem bestimmten Tag mit einem kurzem vorgespräch..

Beitrag von 2008-04 19.11.10 - 20:47 Uhr

Also bei us ist das egal#gruebel
Es dauert ewig mit ner rießen untersuchung und eine menge papierkrieg wo man 20mal unterschreiben muß.#schwitz

ich hab das bei mein zuckerbelastungstest, wenn sie schlau sind machen sie das in der warte zeit, so würde dann die zeit gut vergehen;-)

Beitrag von luje 19.11.10 - 20:58 Uhr

Hi Andrea!

Ich musste mich gar nicht anmelden.

Bin damals 39+1 mit Wehen im 5-min-Takt einfach hingefahren

Hatte allerdings damals eine Beleg-Hebi, keine Ahnung, ob die da irgendwas angemeldet hat!

Was macht denn die Prinzessin??

VG;Jess

Beitrag von 5kids. 19.11.10 - 21:08 Uhr

Ja das kenne ich auch nur so....#schmoll

Prinzessin? Hör bloss auf #aerger Lies mal:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2890839&pid=18286245

Beitrag von jans_braut 19.11.10 - 21:40 Uhr

Hallo,

bei uns sind die Anmeldungen nur mittwochs oder freitags von 4 bis 6 Uhr nachmittags. Ohne Voranmeldung - zum Glück aber auch ohne längere Wartezeit.

Ich finde es gut, dass es bestimmte Zeiten für die Anmeldung gibt - besser in organisatorische Sicht.

Gruss