Kann das den ALLES vom Zahnen sein?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von atomicbaby 19.11.10 - 20:46 Uhr

hallöchen ihr lieben!#winke

Also ich fang mal an, Elias wird bald 9 Monate alt und wir haben noch keinen einzigen Zahn#schmoll daher auch meine Frage!

Seid heute sabbert er total viel,also er ist regelrecht durchnass beim lätzchen sogar bis in die Klamotten durch.#schwitz Er hat seid gestern total rote bäckchen#hicks und seid gestern einen total roten po, mit so komischen punkten drauf!#schwitz#schmoll dazu kommt heute schnupfen und ein wenig husten! fieber hat er keines, dafür ständig seine fingerlein im mund! Ich habe zwar schon einen sohn,aber bei dem ging das zahnen total problemlos und er hatte den ersten zahn mit bereits einem halben jahr!

Kann das ALLES vom zahnen kommen?

Wär schön wenn mir jemand helfen kann!

Achja er bekommt Dentinox und Osanit+ wenns gaaanz schlimm ist Globuli D6 (hat man mir in der Apo zusätzlich empfohlen#kratz) Ist das ok?

Beitrag von hardcorezicke 19.11.10 - 20:48 Uhr

Hallo

es hört sich nach zahnen an.. so war es bei unserer maus auch..kannst ja mal im mund schauen ob du unten weisse striche im zahnfleisch siehst..

Beitrag von atomicbaby 19.11.10 - 20:50 Uhr

ja also durch das zahnfleisch sieht man oben wie unten das da "zähne" sind... (weiss jetzt nicht wie ich das beschreiben soll) Kann allerdings noch nichts fühlen!#schmoll

Beitrag von hardcorezicke 19.11.10 - 21:01 Uhr

gefühlt habe ich sie auch nicht.. man hat sie nur durchschimmern sehen.. und dann ging das bei uns ruck zuck

Beitrag von trottelfant 19.11.10 - 21:06 Uhr

Hallo,

also der wunde Po mit den Punkten ist sicherlich ein Windelsoor.Der ist nicht schlimm, sollte aber mit einer Pilzsalbe behandelt werden. Ruf doch morgen mal bei KiA an.

Und ich denke, dass er vielleicht zahnt, aber nebenbei auch noch einen Infekt hat. Wenn alles zusammen kommt, ist das echt unschön.
Nia hat auch gerade ein dicke Erkältung mit Fieber fast überstanden, mal wieder einen Soor und lange kann es nicht mehr dauern, bis die oberen Schneidezähne durch kommen.

Was für Globolis sind das denn? D6 ist nur die Potenz, nicht der Wirkstoff. Chamomilla vielleicht?

Beitrag von dori-1981 19.11.10 - 21:11 Uhr

Hallo,

klaro kann das alles von den Zähnen kommen. Mein Sohn hat z.B. auch rote Bäckchen und seit einer Woche Durchfall...alles ist drin...
Weint dein Kleiner denn? Sonst würde ich ihm gar nichts geben..nur kalte Möhren und gekühlte Beißringe...

Beitrag von atomicbaby 19.11.10 - 21:14 Uhr

ja er weint so gut wie den ganzen tag so leise vor sich hin, will nur auf den arm bei mir sein, das ist eben auch so untypisch für ihn, er ist sonst ein sehr ruhiges liebes kind,das fast nie weint und sich gut alleine oder mit seinem bruder beschäftigt. möhren und beissringe sind natürlich ständig im gebrauch aber es hilft ihm leider nicht wirklich!

Windelsoor?? was bitte ist das? woher kommt das??#schock

Beitrag von lucienne91 19.11.10 - 21:14 Uhr

Ja das kann alles davon kommen. Fabienne bricht immer, wenn sie zahnt :-( Wobei das mit dem wunden Po wirklich Soor sein kann und ich damit auf jeden Fall zum KiA gehen würde.
Fabiennes letzter Schub war auch begleitet von Husten usw. und der Kinderarzt meinte, wenn die Kleinen zahnen, sind sie sehr anfällig für Infekte. Kann also schon alles zusammenhängen.

Zu den Mittelchen. Osanit ist super, bei Dentinox pass ein wenig auf, da ist Alkohol und Zucker drin. Was auch gut hilft ist Nuckel ne Weile in den Kühlschrank. das kühlt schön und tut gut. Mach ich auch seit gestern und so schläft sie auch ohne Dentinox ein. :-)

LG

Beitrag von dori-1981 19.11.10 - 21:33 Uhr

Huhu,

Soor heißt einfach nur, dass Pilzwachstum vorhanden ist..unschön, aber nicht gaaanz schlimm...kriegt man weg...Windelsoor oder -dermatitis ist völlig normal beim Zahnen...
Ich habe Multilindsalbe in der Apotheke gekauft...

Beitrag von kathrinmaus 19.11.10 - 21:42 Uhr

Hey,

also bis auf den roten Po läuft das bei uns schon seit 3! Wochen genau so!
Anfang dieser Woche hat der erste Schneidezahn #winke#winke gemacht, 2 Tage später der zweite.
Jetzt sind zum Glück beide Zähne durch, und endlich wird auch der Schnupfen besser.

LG Kathrin