Tipp zu Kinderwunsch und Homöopathie und Schüssler Salzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yuka 19.11.10 - 20:52 Uhr

Hallo zusammen,

da wir auch nach der FG wieder anfangen zu üben und mir danach sehr gut die Schüssler Salze geholfen haben, bin ich grad auf der Suche zum Thema Kinderwunsch und Schüssler Salze auf eine tolle Seite gestossen, die Euch vielleicht auch interessiert:

http://www.kinderwunsch-cyclotest.de/schwangerschaft-planen/fruchtbarkeit-steigern/homoeopathie-kinderwunsch/kinderwunsch-homoeopathie.php

Eine schöne Auflistung der "typischen" Beschwerden und welche Globuli bzw Salze da helfen könnte....

Ganz liebe Grüße an alle Hibbel-Tanten ;-)

LG, Yuka mit Elli und Sternchen

Beitrag von shadow3011 19.11.10 - 20:56 Uhr

Die Seite ist super. Danke.;-)

Beitrag von lockenschopf 19.11.10 - 20:57 Uhr

ich finde das ja alles ganz toll das ihr es gerne mit homöopathie versuchen wollt aber homöopathie ist nicht so einfach nach irgendwelchen symptomen einzu nehem und vorallem nicht in diesen potenzen die dort aufgeführt sind. ich bin zwar nur eine apothekerin und keine heilpraktikerin aber ich weiss das ich da nicht ganz im unrecht liegen... ich bin mit einer heilpraktikerin befreundet und sie sagt immer das eine genaue anamnese gemacht werden muss!!! #nanana
deswegen ist das alles mit vorsicht zu genießen, ihr könnt damit auch viel falsch machen, homöopathie ist viel zu komplex um das so einfach darzustellen!!

liebe grüße
peggy