oh maaaaan

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von misshim 19.11.10 - 21:11 Uhr

Oh man, ich bin grad völlig durch den wind...
Habe heute nach 4,5 Jahren meinen ex freund wieder gesehen, Grund beisetzung seiner tante die auch eine gute freundin von mir war.
Ich bin seid 4 jahren glücklich verheiratet. Muss dazu sagen mein mann und ich haben sehr schnell (nach 11 wochen) geheiratet.

Ich wusste nicht das mein Ex-Freund zu der beisetzung kommt weil kaum jemand zu ihm kontakt hatte.

Naja, fakt ist seid ich ihn gesehen habe, ihn im arm hatte fühle ich mich mies.
Ich muss irgendwie nur an ihn denken und ja er fehlt mir komischerweise -.-

man ich bin doch glücklich verheiratet und liebe meinen mann sehr..

was ist das also das ich meinen ex vermisse?

mich macht die situation grad echt fertig

Beitrag von dore1977 19.11.10 - 21:27 Uhr

Hallo,

vermutlich musstest Du einfach an die schönen Zeiten denken die Du mit Deinem Ex hattest. Ich habe mal einen Pulli von einer "Sexbeziehung" in einer Tüte auf dem Dachboden gefunden. Wie genau er da rauf gekommen ist keine Ahnung. Fakt ist das war vor meinem Mann. Naja jedenfalls holte ich den Pulli aus der Tüte und der roch noch so gut nach ihm.... in der Sekunde habe ich ihn auch total vermisst.
Da war ich schon seit Jahren verheiratet.

Ich fand das nicht schlimm, habe nochmal einen "tiefen Zug" aus dem Pulli genommen und ihn weggeworfen.

Wie gesagt wahrscheinlich musst Du nur an Eure gemeinsame Zeit denken.

LG dore