Ebay-Käufer und deren Ungeduld *silopo*

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von daisy80 19.11.10 - 21:29 Uhr

Na, was war euer kürzester Abstand, in dem nachgefragt wurde, wo der Artikel bleibt?
Ich habe vorgestern meiner Käuferin geschrieben, dass ich die Warensendung abgeschickt habe (between: natürlich immer mit nem Zeugen) und heute nachmittag hat sie schon nachgefragt, wo ihr Artikel bleibt.
Ihre Überweisung ging am 16. ein und ich hab am 17. abgeschickt.
Na, wer kanns unterbieten? ;-)

Also sowas hab ich noch nicht erlebt.
Von der kommt bestimmt noch was...

Beitrag von wirsindvier 19.11.10 - 21:39 Uhr

Huhu

anders, aber auch ..... hmmm
naja

Mein Mann hat gestern was versteigert - ende gegen 20:45Uhr ( auf/ab paar minuten )
30 min vor Schluss, schreibt jemand, wann er es abholen kann. Ob es auch heute geht etc
War kein Problem, da mein Mann eh wach war.
Ganze 5min nach Auktionsende ( er hat 30sek vor ende zum ersten mal geboten ) war der Typ vor der Tür #rofl

lg #winke

Beitrag von daisy80 19.11.10 - 22:00 Uhr

Okaaaaay *g*
Das ist mal prompte Abwicklung. Naja, habt ihrs vor den Füßen weg ;-)

Beitrag von kawatina 19.11.10 - 22:38 Uhr

Hallo,

solange keine 11 köpfige Familie vor der Türe steht und Schnittchen , Kuchen und Kaffee erwartet, Pony reiten für die Kinder, sowie eine Führung durchs Haus gehts ja noch.#rofl

LG
Tina

Beitrag von daisy80 20.11.10 - 08:16 Uhr

#rofl

Beitrag von katja.philipp 20.11.10 - 10:02 Uhr

Pony-Reiten... Dazu fällt mir was ein. Freunde von uns haben ihr Sofa versteigert und dazugeschrieben, innerhalb von 25 km würden sie es auch liefern, da sie eh nen Anhänger fürs Auto haben. Haben sie dann auch gemacht, den Kleinen natürlich mitgenommen und weil der Käufer den so süß fand, hat er ihm spontan ein Rody Hüpfpferd geschenkt, das sein Kind nicht nutzte und das deshalb fast neu war.

Naja, passt nicht ganz so zum Thema jetzt, aber das fiel mir gerade ein...

Beitrag von daisy80 20.11.10 - 20:04 Uhr

Es gibt auch noch nette Leute.

Wir haben bei einem Abholkauf auch mal noch ein Schaukeltier dazugeschenkt bekommen. Hab mich auch total gefreut.

Der Artikel ist übrigens dann heute angekommen ;-)

Beitrag von carrie23 19.11.10 - 22:45 Uhr

Jetzt weißt dass es ein Nachbar war;-)