Total Depri...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von judith27 19.11.10 - 21:32 Uhr

Oh Mädels,

ich weiß nicht was mit mir los ist, seit Tagen total müde und ko...könnt nur heulen...

und jetzt sowas, Blasenentzündung....Antibiotikum

und das 6 Tage nach Es, genau zur eventuellen Einnistungszeit....

das kommt überhaupt nicht gut oder???

Oh man und diesen Zyklus hats mit meinem Männle auch mal super hingehauen mit den fruchtbaren Tagen und Bienchen setzten...

:-(

lg Euch nen schönen Abend

Beitrag von missy81 19.11.10 - 21:38 Uhr

Hey Du Arme!#liebdrueck

Erstmal Gute Besserung!!

In der ersten Zeit gilt doch noch das alles oder nichts Prinzip!
Ausserdem ist in der 1. Zeit der Wurm noch nicht mit deinem Blutkreislauf verbunden!
Was glaubste was manche Würmer mitgemacht haben, die erst in der 10/11 Woche oder so "entdeckt" wurden?!;-)
Klar ist das alles nicht so prickelnd.. aber die Medis müssen wohl sein, weils sonst schlimmer wird und dies wäre für eine SS auch nicht gut!!


Kopf hoch und gute Besserung nochmal!

Ich drück Dir die Daumen für diesen Zyklus!

Beitrag von judith27 19.11.10 - 21:43 Uhr

Hey Missi,

danke für die aufbauenden Worte...

hoffe alles wird gut....

drücke Dir auch die Daumen...

lg und Dir einen schönen Abend..

Beitrag von missy81 19.11.10 - 21:48 Uhr

Kannst Dir ja vielleicht auch noch zusätzlich Tee besorgen, gibt es doch extra welchen bei Blasenentzündung!

ÜÜüübrigens-hast einen schönen Namen!!
Heisse nämlich auch Judith :-):-)


Hihi.. und das wo der Name eigentlich eher selten ist...


#winke