Mädls darf ich euch ganz vorsichtig was fragen...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von novemberbaby06 19.11.10 - 21:44 Uhr

hallo ihr lieben hibbel tanten :-)

wie gehts den euch?
Darf ich euch was fragen..*vorsichtig*

Was kann ich den gegen unterleibskrämpfe machen...wärme hilft nur wenig...:-(
Hab seit heute die ganze zeit immer wieder solche ein ziehen/krämpfe...bin schon den ganzen tag nur gelegen, hab warmen kamillentee getrunken und die wärmflasche "missbraucht" *GG*
Bin heute bei ES+9/10

Wäre über jede noch so kleine antwort dankbar....
Glg und einen schönen abend noch...Dani

Beitrag von maimai83 19.11.10 - 22:14 Uhr

hab zwar auch keinen geheimtip für dich, wünsche dir aber, dass es schnell wieder besser wird... ;)
glg und dir auch noch einen schönen abend!
maimai #herzlich

Beitrag von novemberbaby06 19.11.10 - 22:17 Uhr

Danke schön :-)

sehr lieb von dir #herzlich lg

Beitrag von fraeulein-pueh 20.11.10 - 09:13 Uhr

Naja, wenn dir Hausmittelchen nicht helfen, wirst du wohl ne Tablette nehmen oder/und zum Arzt fahren müssen #augen


Ich frag mich ja, was dein Kind macht, wenn du immer und immer wieder Tage hast, an denen du nur liegst. Ist ja nicht das einzige Mal jetzt gewesen...

Beitrag von sternenkind-keks 20.11.10 - 10:20 Uhr

das hab ich mich in der tat auch gerade gefragt.....

Beitrag von novemberbaby06 20.11.10 - 11:29 Uhr

wisst ihr

ich hab komischer weiße das glück und habe familie :-p die gerne mal die kleine nehmen....was würde ich den tun wenn ich in der arbeit bin?? da bin ich ja auch nicht bei ihr...:-p

Aber gut...ihr denkt euch sicher wieder euren teil....hab ja schon auf beiträge von euch zwei gewartet#winke

Beitrag von .destiny. 20.11.10 - 15:51 Uhr

#pro

Beitrag von xyladecor 20.11.10 - 09:36 Uhr

Hallo,
Buscopan darfst du nehmen. Am besten wirken die Zäpfchen #augen
Die kannst du ganz beruhigt nehmen, die bekommt man in der SS auch, wenn man Bauchziehen hat. Die wirken dann nur lokal.


LG

Beitrag von juliet76 20.11.10 - 09:51 Uhr

hi,

ein Paracetamol hilft dagegen oder so ein Zyklustee von DM mit Schafgarbe, Frauenmantel etc. lindert auch Unterleibschmerzen ein wenig.

Beitrag von lockenschopf 20.11.10 - 11:47 Uhr

MAGNESIUM!! :-)

die krämpfe sind aber auch ein gutes zeichen!! #verliebt

viel glück und alles gute
peggy #winke

Beitrag von novemberbaby06 20.11.10 - 11:48 Uhr

Meinst du :-p...insgeheim hoff ich ja sehr auf ein positives ergebniss :-)

Beitrag von babas 20.11.10 - 13:01 Uhr


Wärmflasche kann zu einem Abgang führen falls Du Schwanger wärst.

z.B. Fieber in der Frühschwangerschaft ist ja auch sehr schlecht weil der Krümel eben keine warmen Temperaturen erleiden soll.

Beitrag von novemberbaby06 20.11.10 - 13:04 Uhr

Oh Danke

Hab ich gar nicht gewusst

hab immer nur gelesen das wärme gut sein sollte#schwitz
danke für den tipp

glg