wer noch es+7 - es+9

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von siem 19.11.10 - 21:53 Uhr

hallo

bin es+7-9. hoffe auf es+7, sonst war es mit dem bienchen und dem es zu knapp.denke aber eher es+8 und es verpasst.

andererseits hatte ich heute sooo ul-schmerzen.einmal kurzzeitig so plötzliches ziehen, dass ich stehen bleiben mußte weils arg weh tat.ansonsten nur leichtes ziepen hin und wieder mal.aber es geht hier auch magda rum*hatten wir gerade erst und wollen es nicht wieder*. so komisch im magen war mir heute auch-so hunrigflau und wäre fast zum imbiss gegangen heute abend (mache ich sonst nie wenn ich alleine bin). und habe irgendwie dauerausfluß+*sorry*. kann aber natürlich auch alles sein....denn wenn würde es sich ja gerade mal einnisten. wobei ich das alles die letzten zyklen gar nicht hatte.bin gott sei dank eine, die von pms verschont blieb bisher.

und was habt ihr so für hirngespinste und eingebildete ss-anzeichen ;-)?

lg siem (die sich alleine am freitag abend langweilt mit dem scheiß tv-programm)

Beitrag von cocktail19 19.11.10 - 22:19 Uhr

Hi!
Ich hatte meinen ES letzte Woche Mi oder Do. (Digitaler Ovu von Clearblue war Dienstag und Mittwoch Abend positiv, Donnerstag abend negativ) Bienchen sind auch nicht so optimal gesetzt... Montag und dann erst Donnerstag abend ;-).

Na ja, mal abwarten...

Ist erst unser 1. ÜZ für das 2. Kind. Wir sind gerade noch im Floridaurlaub und ich hoffe, es ist ein gutes Omen. Denn hier entstand unser Sohn vor knapp drei Jahren! ;-)

Da wir hier gerade noch strahlenden Sonnenschein bei 25 Grad haben, fällt mir die Ablenkung leichter als Dir. Dienstag gehts aber wieder heim.

Halt mich mal auf dem Laufenden!
LG
Cocktail19

Beitrag von siem 19.11.10 - 22:35 Uhr

oh!*neid* hier ist es naß, kalt und dunkel in norddeutschland.

mein ovu letzten mittwoch war irgendwie kaputt.dunkler teststreifen, aber nur am linken rand des striches und der rest farbe hinter der kontrollinie.donnerstag der ovu fast positiv.abends meine dollen ms.
freitag morgen war ms dann wieder weg und nachmittags der ovu wieder viel negativer als vortag. da es eine neue ovu-marke (und 20ger statt 10ner) für mich war, weiß ich nicht, ob der test mittwoch schon positiv sein sollte der kaputt war, oder der fast positive vom donnerstag.bei den one-step hätte ich gesagt, dass da noch ein hauch zum positiv fehlen würde, bei den neuen weiß ich halt nicht wie fett die sein sollen.
sex hatten wir den sonntag davor und dann erst freitag abend.
sind im 14 üz für nr 3 wobei es im 11 üz schon geklappt hatte und ich es in der 9ssw wieder gehen lassen mußte.
wenn ich so auf dem bauch liege sticht meine linke brust manchmal,habe ich snst nicht. schön, wie frauen sich wo reinsteigern können#klatsch#nanana

wünsche euch einen schönen urlaub und das ihr ein andenken#ei mitbringt.

lg siem

Beitrag von pumagirl2010 19.11.10 - 23:05 Uhr

Ich mein ZB im vk da kannste meine anzeichen sehen:-p es war 9.11 und NMT 23.11 balken stimmen net

Beitrag von siem 19.11.10 - 23:29 Uhr

mh,ja,aber da stellt sich mir jetzt noch die frage:hast du schon getestet und bist schwanger? oder doch nur pms?
bei unserer 3 ss habe ich bei es+9 zu meinem mann gesagt: ich glaube,ich bin schwanger! hatte leichte übelkeit,ul-ziehen und das gefühl von milcheinschuß.hatte aber auch est 6 wochen abgestillt.
kopfsache war es sicher nicht, denn ich war vorher nur durch künstliche befruchtung schwanger eworden und hatte auf eine spontane ss nicht mal zu hoffen gewagt.
viel glück!
lg siem

Beitrag von solymar 20.11.10 - 03:05 Uhr

Hi siem

Bin heute auch bei ES+7 und mir geht es genau so wie dir. Gestern und vorgestern hatte ich ziehen im UL und auch das mit dem Ausfluss kommt hin, was bei mir in der 2. ZH sonst nie der Fall ist. Bienchen sitzten bei mir leider auch nicht optimal aber man weiss ja nie. Druecke uns allen die Daumen dass wir bald positiv testen koennen.

LG

Silvia