Brauche Rat

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von brauche rat 19.11.10 - 22:06 Uhr

Hallo Ihr!
Ich nehme die Pille seit Mai nicht mehr...
Bei mir hatten sich die Tage so auf 27-34 zyklen eingestellt gehabt.
Also mal 27, 31, 29 oder 34....
wusste aber immer ungefähr wann meine tage kommen sollen...
Nun ist es so dass ich zuletzt meine Tage am 26.09.10 zuletzt gehabt habe #schock seitdem garnicht mehr....seit insgesamt 55 tagen nicht mehr...
habe ungefähr vor zwei drei wochen negativ getestet gehabt.
war auch bei meinen Frauenarzt gewesen er hatte eine zyste bei mir gefunden gehabt. ist aber auch schon länger her..Können die tage wegen einer zyste wegbleiben? ich war auch erkältet gewesen...aber das ich die tage schon so lange nicht mehr habe....was meint ihr??
Sollte ich test wiederholen?? oder wie?? ich bin so verwirrt....#zitter

Beitrag von schatzi2005 20.11.10 - 01:41 Uhr

Also ich hatte damals auch mit Zysten zu kämpfen was nicht so schön war. Gerade deswegen würde ich dir raten vielleicht doch nochmal deinen Arzt aufzusuchen. Denn auch nur er kann dir genau sagen was los ist. Als ich damals die Pille abgesetzt habe, hatte ich auch Probleme mit dem Zyklus. Also wie gesagt, ich würde nochmal zum Arzt gehen, sicher ist sicher, ansonsten mache doch einfach nochmal einen Test.


LG schatzi + Bauchprinz 34ssw#verliebt

Beitrag von amalka. 20.11.10 - 03:56 Uhr

Es wäre nur eine Vermutung aber lass deine Hormone checken. die können schon ordentlich unterienander sein..

Ich hatte auch solche Zyklen und es lag daran