Wer hat nach Umbau im sana klinikum lichtenberg(OZK)entbunden?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweety258 19.11.10 - 22:40 Uhr

In zwei Wochen (03.12) habe ich einen Kaiserschnitt Termin wegen BEL. Wollte hier mal nach fragen wer nach dem Umbau im Sana Klinikum lichtenberg dort schon entbunden hat? Wie ist es dort jetzt? Bekommt man beim Kaiserschnitt ein Einzelzimmer? Denn laut Internetseite haben sie 1 und 2 Bettzimmer und 1 drei bett zimmer. Ich hätte gerne ein einbett zimmer habe 2006 dort meine erstes Kind (spontan) entbunden. Die erste nacht war ich alleine im Zimmer und am nächsten Tag bekam ich eine Bettnachbarin dazu. War nicht gerade toll. Mit erholung war da nicht viel sodas ich gesagt habe ich will hier raus bin dann ein tag später heim gefahren aber bei einen kaiserschnitt muss man ja mindestens 4 tage bleiben.
Hat jemand Erfahrung? Oder weiß jemand wieviel man dort pro Nacht für ein Einbettzimmer zahlt?
lg

Beitrag von jeannine1981 19.11.10 - 23:01 Uhr

Hi,

habe dort selber nicht entbunden sondern damals nach dem Umbau in Friedrichshain. Kann dir also nur von meinen eindrücken damals sagen, das ich das KH sehr kühl, unpersöhnlich und seltsam fand (2008). Habe mich daher dagegen entschieden.

Anspruch auf ein Einzelzimmer hast du eigentl. nur wenn du privat versichert bist (und die Versicherung das abdeckt). Oder du hast Glück und kannst nach einem fragen wenn eins frei ist.

Habe damals in einem 2 Bettzimmer gelegen, was ansich nicht schlimm war und die Dame war auch sehr nett. Schlimm fand ich es nur deshalb weil meine Kleine direkt auf die ITS kam und die Frau eine Nacht später mit Baby bei mir im Zimmer lag. Das war nicht sehr schön. Einen Tag später wurde ich dann verlegt.

Fakt ist ja das man nach einem KS auch so schnell wie mögl. auf die Beine soll und da ist es vielleicht auch eine Motivation wenn man nicht allein in einem Zimmer liegt. Die Frau bei mir hat mich immer ganz toll angefeuert wenn ich mich versucht habe aus dem Bett zu rollen.

Sei entspannt und vielleicht hast du ja Glück und bekommst dein Einzelzimmer.

Lg
Jeannine und Lena 32 Mon. die sich immer gerne hierher verirrt

Beitrag von js-oilsister 20.11.10 - 14:23 Uhr

Hallo,

eien Freundin hat dort vor 3 Wochen entbunden.
Ich fand es nicht so schön. Man hat zwar jetzt WC und Dusche auf dem Zimmer, aber dafür muss man zum Wickeln über'n Flur in's Wickelzimmer, wo 4 Wickelplätze sind #gruebel#gruebel. DOOF!


Lg js-oilsister

Beitrag von sweety258 20.11.10 - 14:53 Uhr

Danke für die Info.

Na das ist ja wirklich doof#schrei, kann dann schon kaum laufen und muss dann ständig zum wickelzimmer rennen..
hatte deine freundin ein einzelzimmer?