Neuen Versuch starten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonne1680 19.11.10 - 22:48 Uhr

Hallo,

ich möchte mal eure Meinung dazu.

Ich hatte dieses Jahr 2 Fehlgeburten und stehe noch unter Zwangspause. Allerdings nicht mehr lange.

Jetzt habe ich das Problem, dass ich immer wieder mal ein Ziehen oder Druckgefühl im Bauch. Blutwerte waren in Ordnung und Ultraschall beim DA bis auf ein wenig freie Flüssigkeit im Bauchraum auch. Also alles in Ordnung und keine Ahnung, wo die Beschwerden herkommen. Darm? Rücken? Psyche? Wenn ich abgelenkt bin, merke ich nichts und richtige Schmerzen habe ich auch nicht.

Jetzt zu meiner Frage:
Würdet ihr euch jetzt erstmal noch aufwendig auf den Kopf stellen lassen oder einfach das 2. Kind nochmal in Angriff nehmen.

Vielleicht war dieses Jahr alles zuviel. Fehlgeburten und alles mögliche, was schief gegangen ist.

Freue mich auf Antworten.