bitte schnelle Hilfe Paypal und Betrug ?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von johnny2010 19.11.10 - 23:20 Uhr

ich habe mir auf dieser tollen Seite gerade ein paar Stiefel bestellt :

http://www.yourshoesroom.com/index.php?main_page=i...cPath=2

nun habe ich per Paypal bezahlt und es steht dort in Klammern, dass der Empfänger der Zahlung nicht US verifiziert ist.

Ausserdem stehen dort beim Empfänger auf meinem Auszug chinesische Zeichen.

Bitte sagt mir nun nicht, dass das ein Betrug ist. Was soll ich nun tun? Wie komme ich wieder an mein Geld ?

Danke für eure Hilfe!!!

Beitrag von bieneandreas 20.11.10 - 05:39 Uhr

moin

du kannst bei paypal die zahlung stornieren müsstest glaube ich auf deine zahlung gehen und sehen wo zahlung rückruf steht oder so ähnlich.

ansonsten gebe ich dir wirklich einen sehr heißen tipp.
bevor du irgendwas im internet in irgendein shop bestellst den du nicht kennst immer wirklich immer onkel google fragen so ersparst du dir wirklich die probleme.
über diesen shop stehen schon nicht gute erfahrungen drinne

und so wie es aussieht ist der shop nicht gut weil es billige fälschungen sind und du evt probleme bekommst vom zoll.
also mußt du zusehen das du diesen kauf sofort rückgängig machst.
schreib den das du kein interesse mehr hast und die dir das geld sofort zurückerstatten sollen wenn es so nicht mehr gehen sollte.

hoffe ich konnte dir die frage somit beantworten.
lieben gruß

Beitrag von johnny2010 20.11.10 - 07:49 Uhr

die Zahlung ist leider schon abgeschlossen.

Beitrag von chrisreis 20.11.10 - 08:24 Uhr

Ich würde mich ganz schnell direkt an Paypal wenden, die kümmern sich sehr schnell und zuverlässig.

Ich hatte mal einen Einkauf bei Ebay, bei dem sich die Lieferung verzögerte und verzögerte und ich habe dann dort meine Probleme geschildert. Die haben sich umgehend mit dem Verkäufer in Verbindung gesetzt. Die Zahlung hat dann wirklich erst nach dem Erhalt der Ware stattgefunden.

Vom Kauf würde ich dann generell zurücktreten, mein Vorgänger hat zu dem Shop ja schon was geschrieben. Wenn die ihr Geld nicht bekommen, werden sie auch kein Interesse haben, die Ware zu schicken.