Mit Pille dicker oder immer dicker?

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von morjachka 20.11.10 - 00:40 Uhr

Hallo!

Nehme seit ca. 6 Monaten aus gesundheitlichen Gründen die Valette und finde sie voll in Ordnung.

Leider habe ich 5 Kg zu genommen, von 64 auf 69 Kg. Bei 174 cm fällt es nicht besonders auf, Bikini trage ich sowieso nicht.

Meine Frage ist nun: nimmt man erstmal zu und dann stabilisiert sich das Gewicht, oder nimmt man immer mehr zu, bis man mit der Pille aufhört?

5 Kg kann ich verkraften, aber wenn es dann 10 Kg im Jahr sind, wären es in 3 Jahren 30 Kg, da sähe die Sache dann anders aus...

Auf der Packungsbeilage steht etwas von Gewichtszunahme, aber ich weiss nicht wie ich das interpretieren soll...

Wie war es bei euch?

Beitrag von karra005 20.11.10 - 09:47 Uhr

Das kann man so pauschal gar nicht sagen. Weil jede Frau anders auf eine Pille reagiert. Frau 1 nimmt gar nicht zu, Frau 2 nimmt sogar ab, Frau 3 nimmt zu und hält ihr Gewicht dann und die 4. Frau nimmt immer weiter zu.
Ich habe mit meiner Pille damals zugenommen, dann war stillstand und in den letzten Monaten habe ich 15 kg zugenommen, mit einem mal. Insg. habe ich die Pill 6 Jahre genommen.

Beitrag von morjachka 21.11.10 - 11:00 Uhr

Hallo!

Danke für deine Antwort!

Schade das es auch Typ 4 gibt, ich hoffe, ich gehöre noch zur Kategorie Frau Nr. 3 #schwitz.

Beitrag von rina2804 21.11.10 - 16:52 Uhr

Hallo,

ich nehme die Valette seit knapp 6 Jahren. Habe auch ca. 5 kg zugenommen, weiß aber nicht, ob das von der Pille kam, denn ich habe auch in der gleichen Zeit Abitur gemacht. Vielleicht lag es auch einfach nur daran, dass der Stress schlagartig nachgelassen hat#gruebel.

Seit diesen 5 kg habe ich aber auch nichts mehr zugenommen. Das war im ersten Jahr und danach kam nichts mehr. Und dich achte auch nicht auf irgendwas. Esse dann, wenn ich Hunger oder Lust auf was Süßes habe oder so#mampf.

Vielleicht hilft dir das ein wenig#huepf.
LG, Rina#blume

Beitrag von morjachka 21.11.10 - 21:32 Uhr

Hallo Rina!

Wäre super, wenn es bei mir auch so sein sollte!
Ich achte auch nicht so besonders auf die Kalorien, nur in den letzten 10 Jahren hatte sich bei mir nichts geändert, deshalb glaube ich, dass er an der Valette liegt.

LG