Julian hat jetzt ne Lungenentzündung

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von anjockel 20.11.10 - 08:07 Uhr

Hallo,
Oh mein armer kleiner Julian hat jetzt ne Lungenentzündung. Er liegt seit Sonntag schon im KRankenhaus an der Überwachung wegen nem Infekt mit starken Hustenanfällen. RS-Virus konnte ausgeschlossen werden.
Gestern nach dem Röntgen hat es sich bestätigt, Lungenentzündung!!! Blutwerte zeigen Entzündungsparameter und Röntgenbild eindeutig Pneumonie :-[
Dazu kommt sein niedriger Hb von 5 also Blutmangel, bekommt Eisen deswegen usw.
Bei seiner Schwester Laura haben wir Routinemäßig Blut abgenommen und sie hat auch nen ganz niedrigen Hb von 6!!!!
Mein Chef (ist auch gleichzeitig der Kinderarzt) meinte ist normal bei Frühchen, aber meine waren doch schon 36. SSW!
Naja, ich gebe fleißig Eisentropfen, die schmecken als wenn man auf nem Rohr rumkaut #schock
Nachher fahre ich gleich ins Krankenhaus zum Kleinen, er hat wieder nen Zugang bekommen und Antibiotika Unacid i.v.
Ich hoffe es wird bald besser.
Er liegt immernoch gaaanz allein in seinem Gitterbett im Zimmer. Das ist er doch gar nicht gewohnt!

Liebe Grüße Anja+ Laura+Julian #baby#baby

Beitrag von minkabilly 20.11.10 - 08:43 Uhr

Wir wünschen Julian gute Besserung #liebdrueck

Beitrag von doro86 20.11.10 - 11:07 Uhr

schnelle gute besserung an deine kleinen mann

Beitrag von anjockel 20.11.10 - 17:02 Uhr

Dankeschön, war gerade bei ihm und er sieht soo krank aus, sooo blass und schläft nur. So kenne ich ihn nicht.:-(

Liebe Grüße Anjockel

Beitrag von leahmaus 20.11.10 - 20:07 Uhr

Oh Gott,der Arme Kleine!!!

Ich wünsche auch Gute Besserung und das der Kleine bald wieder fit ist.

Ach so,bist du nicht über Nacht bei ihm????

LG Stephie mit Lea 4J und Hanna 10,5Mon

Beitrag von anjockel 21.11.10 - 12:35 Uhr

Nein ich hab die Zwillingsschwester Laura noch zu Hause und mein Freund geht in Schichten arbeiten. Wäre gerne bei ihm geblieben :-(

Beitrag von amalka. 20.11.10 - 22:36 Uhr

Tut mir leid. Gute Besserung! für ihn und Starke Nerven für DICH!

#klee

Beitrag von hannah.25 21.11.10 - 20:26 Uhr

Hallo Anja,

das sind ja keine guten Nachrichten. :-(
Ich wünsch euch gute Besserung und vor allem, dass es Julian ganz bald besser geht. Bei Lungenentzündung bekomm ich auch einen großen Schrecken.

Ich wünsch dir auch viel Kraft und gute Nerven!

Liebe Grüße
Hannah mit Niklas und Sarah fest im Herzen und #baby Per ganz fest im Arm und nicht mehr im Wärmebettchen (16 Tage alt)