Brauche Hilfe. Extremer Schwindel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muc82 20.11.10 - 08:23 Uhr

Guten Morgen Mädels,

ich brauch mal eure Hilfe. Ich habe seit gestern durchgehend so extremen Schwindel, dass ich mich nicht mal auf den BEinen halten kann. Blutdruck habe ich schon gemessen, der ist ok.

Würdet ihr ins KH gehen oder lieber bis Montag warten und dann zum FA. Bin mir grad so unsicher, da ich nicht weiß woher das jetzt auf einmal kommt.

Liebe Grüße
Sabrina

Beitrag von atrejjju 20.11.10 - 08:29 Uhr

ich hab das auch seit gestern, denke immer ich kippe gleich um!!
ich weiß auch nicht was ich machen soll, wenn ich ins kh gehe, hab ich angst das ich da bleiben muss, hab ja nen kleinen sohn zu hause!!!
und die letzte ss lag ich auch 4 mal stationär in der klinik!!
da hab ich keine lust mehr drauf!!

Beitrag von muc82 20.11.10 - 08:32 Uhr

Ja hab auch einen Sohn, aber um den kann ich mich in dem Zustand auch nicht richtig kümmern.

Beitrag von denise-88 20.11.10 - 08:31 Uhr

Hallo du =)

Also ich bin ende 18 SSW & habe das auch ganz oft, schwarz vor den augen inklussive gehör verlust also so richtig heftig mit dem kreislauf. Hatte das schon in meiner ersten SS nur nicht so dolle, mein frauenarzt empfiehlt mir bei sowas mich hinzulegen und zu schonen,meist gehts dann auch vorbei...
Doch wenns bei dir gar nicht besser wird würde ich evlt nachsehen lassen, lieber einmal zu viel als einmal zu wenig =)

Lg Denise + Noele im Bäuchlein

Beitrag von muc82 20.11.10 - 08:35 Uhr

Hallo Denise,

danke für deine Antwort. Ich hab das ja wirklich schon esit gestern morgen durchgehend. Ich glaub ich werd gleich in der Bereitschaftspraxis mal anrifen und dort mal fragen und dann evtl. dort hinfahren.

Lg
Sabrina

Beitrag von denise-88 20.11.10 - 08:44 Uhr

.. ich würd sagen, mach das und zur Not fahr auch ins Krankenhaus,wenn man sich nämlich immer selber unsicher ist können einen ratschläge auch nicht wirklich beruigen :) drück dir die daumen lg

PS: mach dir nich so nen Kopf, wird schon alles gut sein !

Beitrag von muc82 20.11.10 - 08:48 Uhr

Danke, das ist lieb.
Man ist manchmal echt doof, vor allem ist das ja schon meine 2. Schwangerschaft.#augen

Beitrag von denise-88 20.11.10 - 08:54 Uhr

..mach dir nichts draus ^^ habe eben auch ws geposted weil ich mir total unsicher bin UND das ist auch meine 2 ss :P :) man lernt nie aus !! :)

Beitrag von lelou83 20.11.10 - 10:07 Uhr

#kratz wie kann man bei extremen schwindel eigentlich am pc sitzen und schreiben?
also wenn mir schwindlig ist lieg ich im bett!!!