Lage der Babies nach Schlaf!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melle0981 20.11.10 - 10:23 Uhr

Hi!#winke

Ich bin jetzt Ende der 37. SSW mit Zwillis und hab da mal ne Frage.

Wenn ich morgens aufstehe, oder die unzähligen Male in der Nacht zum Pipi machen#augen, dann habe ich das Gefühl meine beiden rutschen im Bauch so auf eine Seite und nach oben. Mein Bauch sieht dann immer
Sehr seltsam aus und beim ersten Mal hab ich mich sehr erschrocken #schock

Ich liege meistens so halb auf einer Seite beim schlafen.

Warum rutschen die noch so hin und her? Dachte sie durften mittlerweile kaum noch Platz haben. #kratz

Ist das bei euren auch so?

LG
Melle 37. SSW mit Zwillis

Beitrag von emmie2010 20.11.10 - 10:30 Uhr

Trotz allem wirkt die Erdanziehungskraft...ich hab nur ein Purzel im Bauch, in der 39. SSW:

Witzigerweise, jedesmal wenn ich des nachtens einen Lagewechsel vornehme (und das kann dauern ;-)) folgt kurzer Zeit so ein "rutsch-plumps-Gefühl"...als wäre eine da jemand ganz langsam vom Baum gerutscht und dann "plumps" gelandet - muß ich jedesmal drüber grinsen!

LG