Wenig kindsbewegung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miri28 20.11.10 - 10:32 Uhr

Hallo u guten morgen

ja komisch hab ich ein faules Kind?wächst es oder ist i.was nicht ok?heute hatte ich nur 2mal ein kleinen tritt und gestern war's auch nicht mehr:(ansonsten spür ich sie hauptsächlich abends tagasüber sehr wenig:(ist das normal?bin jetzt in der 25ssw also 25+2
glg

Beitrag von connie36 20.11.10 - 10:34 Uhr

hi
das macht meine immer wieder so.
es gibt tage da merke ich sie mehr, und dann kommen tage da denke ich auch....heeeee biste noch da?
dann kommt mal ein zaghafter schubser und das war es dann.
mittlerweile sind die zaghaften schubser selbst an ruhigeren tagen etwas mehr. aber ich hatte das zwischen der 23.-26.ssw auch, das da immer wieder tage dabei waren, wo mal stundenlang echt ruhig war. aber du merkst ja auch nicht unbedingt, wenn sie nach hinten greifen, und weit vorne liegen...oder nicht unbedingt an die gm wände rankommen.
ich denke immer, solange was kommt prima, wird wohl ein wachstumsschub sein.
lg conny 28.ssw

Beitrag von olrece 20.11.10 - 10:36 Uhr

das hab ich mich auch öfter gefragt. ich spühre mein mäuschen nur ca. zwei mal am tag und das sehr leicht. vor ein paar tagen hatte ich wieder einen termin beim fa und die meinte zu mir,na ist ja kein wunder, das kind liegt mit seinem rücken an meinem bauch und ich habe VW-Plazenta. Das heißt, tritte und mal kleine box-versuche gehen immer in richtung wirbelsäule und daher spühre ich die so selten.

habe mir da schon sorgen gemacht,weil ich fest davon überzeugt ar das man nach einem kind die mäuse deutlicher spührt.aber bei mir ist alles okay mit dem kleinen.
evtl ist es ja bei dir auch so ???

lg,olrece ( 22 SSW )

Beitrag von rebecca677 20.11.10 - 10:37 Uhr

Das war bei mir auch so. Meine Kleine wurde erst richtig aktiv ab der 32. SSW. Das die Babys sich meist abends melden ist normal. Sie werden den ganzen Tag im Bauch geschaukelt, wenn Mami in Action ist, und am Abend wenn man zur Ruhe kommt, werden die Kleinen aktiv. #huepf

Schöne Kugelzeit noch.

LG Rebecca + babygirl (ET-2)#winke

Beitrag von emmie2010 20.11.10 - 10:40 Uhr

Solang der Bus fährt, ist alles friedlich - steht der Bus still, bewegt sich die Maus!

Das Rumgeschaukel mögen die Schätzchen, sitzt Du aber entspannt auf der Couch, beginnt das Turnprogramm: alles völlig normal#herzlich

Beitrag von miri28 20.11.10 - 10:47 Uhr

Puhhh vielen dank das beruhigt:))ihr seit die besten:)