hallo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von muskandrischti 20.11.10 - 12:08 Uhr

War gestern ja bei der kinderwuschklink da meinte die frauenärztin ich habe eine gut aufgebaute gebärmutterschleimhaut.
Sie hat blut abgenommen und meinte ruft heute an, ich habe auch tabletten bekommen 1 mal 10 stück clomifen 50mg und ein mal 1 norethisteronacetat kapseln. Die norethisteronacetat kapseln sollte ich 10 tage nehmen und bekomme dann meine mens und am dritten tag meiner mens sollte ich mit clomifen eihnemen.Aber ich sollte bis heute warten wegen dem bluttest ja dann ruft sie heute an und meinte ich bin nicht schwanger aber ich soll die norethisteronacetat kapseln nicht einehmen weil ich so in ungefähr 7 tagen meine mens kommen.
Da meinte sie noch wenn die nicht wie gewönlich kommen sollte ich ein schwangerschaft test machen.
Häääää wie jetzt wiso den ein schwangerschaftest machen ich habe gedacht ich bin nicht ss komisch findet ihr nicht

Beitrag von lucas2009 20.11.10 - 13:34 Uhr

Naja kommt ja daruf an welchen Tag nach ES du bist. Vielleicht ist es zu früh um den SS eindeutig auszuschließen...
Ist j agut wenn du nen Test machen sollst bevor du die Mens auslöst. Sicher ist sicher.
Viel Glück#klee

Beitrag von muskandrischti 21.11.10 - 00:51 Uhr

ich hatte am 3.11.2010 so nen spinbaren schleimklumpen gehabt sorry, haben dann fleissig weill mir im forum gesagt wurde das ist ein anzeichen wenn der spinbar war.
15 tage waren es als ich beim arzt war.
Ja auf jeden fall finde ich das gut das sie sicher gehen will .