BLÖDE FRAGE. kinderbett streichen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von litalia 20.11.10 - 12:56 Uhr

Hallo

wir haben ein hallbhohes bett im kinderzimmer, aus holz (kiefer massiv)

das sieht schön hässlich aus ;-) ....es wurde mit aufklebern beklebt und diese bekomme ich nur schwer ab.

an sich ist das bett aber noch völlig in ordnung.

daher meine fragen:

1. gibt es eine möglichkeit die aufkleber RESTLOS zu entfernen???

2. könnte man das bett streichen? z.b. in lila ?

oder

3. wäre es eine möglichkeit das bett mit klebefolie zu bekleben?


ich möchte das bett gern optisch verschönern, ansonsten müsste wir ein neues bett kaufen ;-)

DANKE

Beitrag von colle 20.11.10 - 13:12 Uhr

hallo

1.ja...löse die aufkleber mit einen fön an und du kannst sie gut abzihen
also fön höchste stufe, auf den aufkleber halten und abzihen

2.klar, warum nicht...anschleifen und dann streichen

3.wäre möglich ja..würd ich mir aber klemmen die arbeit;-)

olle colle

Beitrag von jennychrischi 20.11.10 - 15:56 Uhr

Die leichte Variante: mit Fön anlösen ;-)

Die aufwendige aber schönere: anschleiden und vielleicht weiß streichen. Mit einer weißen Lasur, dann sieht man die Holzmaserung noch. Finde ich total schick sowas :-D

Beitrag von chili-pepper 21.11.10 - 09:59 Uhr

Es ist alles möglich.
Aufkleber lösen (Fön), mit Schmirgelpapier anschleifen, drüber streichen / lasieren.
Habe unsere Holzmöbel vor Jahren weiß lasiert, da kommt dann die Maserung des Holzes schön raus.
Lasur bekommst Du in allen möglichen Farben, sicher auch lila.
Mit Folie bekleben......neeee.......