Frage zu Katzenklo

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von ma2004 20.11.10 - 13:04 Uhr

Hallo!

Wir haben einen kleinen Kater (11 Wochen).#katze

Ich mache das Katzenklo 1 x in der Woche komplett sauber. (Also Streu raus, auswaschen usw.)

Reicht es das Katzenklo mit heißen Wasser auszuspülen oder muß man es auch desinfizieren (habe ich irgendwo gelesen)?

Wenn ja, womit?

Ich möchte nicht irgendein Desinfektionsmittel nehmen, denn ich glaube, daß es für Tiere nicht so geeignet ist.

Wer hat Tipps?

Vielen Dank.

Gruß

Susanne

Beitrag von shiningstar 20.11.10 - 13:24 Uhr

Ich desinfiziere das Katzenklo immer. Allerdings spüle ich es danach noch mal mit Wasser aus.
Habe aber seit gestern eine Dampfente :-p und wollte das damit mal versuchen -also Katzenstreu raus, ausspülen und dann mit der Dampfente nochmal beigehen.

Beitrag von k_a_t_z_z 20.11.10 - 14:25 Uhr


Ich nehme nur sehr heisses Wasser und etwas Neutralreiniger.

Ich benutze nie Desinfektionsmittel und kann dessen Sinn in einem normal sauberen Haushalt mit gesunden Tieren auch nicht nachvollziehen.


LG, katzz

Beitrag von mali888 20.11.10 - 15:06 Uhr

Hey ich spüle das Klo jeden Tag mit hießes Wasser aus und jenachdem wie stark es klebt nehm ich normales Duschgel.Desinfizieren tu ich nur meine Badewanne dannach denke das sollte reichen.

Lg mali

Beitrag von melcha 20.11.10 - 16:21 Uhr

Huhu!

Wir nehmen nur Essigreiniger. ;-)

LG

Beitrag von chiara69 20.11.10 - 18:33 Uhr

hallo,

ich desinfiziere das katzenklo schon. mein kater hat eine nierenkrankheit!
ich wasche es mit spülmittel und heissem wasser aus und sprühe danach noch einmal desinfektionspray drüber, reibe das ganze danach nocheinmal mit einem tuch ab und das streu kommt wieder rein.

meinem #katze schadet das nicht.

lg