Schmerzen... kann es sein das er gegen den Muttermund stösst?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von brauche tipps 20.11.10 - 14:39 Uhr

Hey Zusammen,

habe leider beim Sex immer wieder Schmerzen als ob seiner zu gross bzw zu lang ist als ob er wo dagegen rammt und das tut echt weh. Bei meinem letzten Partner der nicht so üppig gebaut war, war das nicht der Fall.

Kann es echt sein dass er wo dagegen stösst - Muttermund oder Gebärmutter - kenn mich da nicht so genau aus!?

Kann man dagegen was machen? Also ein Arzt oder so? So ist das echt sehr unschön!

Vielen Dank

LG#liebdrueck

Beitrag von mamazum2.mal 20.11.10 - 16:05 Uhr

Hi,

hast du mal beobachtet ob die Schmerzen immer zur selben Zykluszeit auftauchen.

Es kann sein das dein Mumu in dieser Zeit recht tief sitzt und daher eben immer angestoßen wird.

Ist bei mir auch so. Vielleicht in dieser Zeit einfach mal eine andere Stellung oder ähnliches.... das hilft vielleicht.....


Hoffe ich konnte die helfen...

LG

Beitrag von similia.similibus 20.11.10 - 17:15 Uhr

Er soll ihn eben nicht so weit reinstecken!

Beitrag von mamazum2.mal 20.11.10 - 17:39 Uhr

na weil man(n) das ja auch immer so steuern kann ;-)

Beitrag von similia.similibus 20.11.10 - 17:49 Uhr

"Mann" hat mir gesagt, das ginge! :-)

Beitrag von demy 20.11.10 - 18:17 Uhr

Klar kann man das steuern!

Gruß
Demy

Beitrag von kleeneflocke 20.11.10 - 18:50 Uhr

Hi du,

Ich kenn das problemchen...das hatte ich bei meinen ex partner auch immer,weil sein ding etwas zu lang war.

er stösst vor den gebärmuttermund...

Endweder habe ich das becken etwas hoch genommen beim sex(kommt drauf welche stell. man hatte)


Oder er muss ihn net so weit reinschieben...

Musst du miz ihm reden das du dabei schmerzen hast....

Zum arzt brauchste net gehen weiss net was dein FA dagegen machen soll.