38 SSW....alleine untergwegs sein ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von extravagance 20.11.10 - 14:41 Uhr

Huhu liebe Kugelbäuche,

ich bin nun fast 39 SSW und fühle mich Zuhause bissl eingesperrt....mein Mumu ist fingerkuppendurchlässig und mein GMH stark verkürzt...nich dazu habe ich jeden Tag, mal mehr mal weniger, Wehen....

Ich halte aber das rumgesitze Zuhause nicht aus und wollte in einen Babyfachmarkt fahren der ca 30 min weg ist.

Nun habe ich aber Bedenken alleine...was wenn es losgeht oder es mir mal wieder von einer Minute auf die andere beschissen geht...

Wie macht ihr das? Fahrt Ihr noch alleine durch die Gegend oder haltet Ihr euch auch lieber zurück und wenn ja was macht ihr dann den lieben langen Tag?

lg Susi ET-16

Beitrag von esmerella88 20.11.10 - 14:58 Uhr

also als ich soweit war wie du bin ich auch ständig alleine los gewesen :D
ich würde mir da nicht soo grosse bedenken machen frische luft und die bewegungung muss auch sein.sollte etwas passieren habe einfach immer dein handy mit sodass du jemand erreichen kannst im schlimmsten fall einen krankenwagen.mach dir keinen kopf und fahr los :)

Beitrag von -nawi- 20.11.10 - 15:02 Uhr

HUHU

ich bin bei meinem Sohn damals sogar noch nach ET alleine los. Ich könnte nie und nimmer Tage lang zu Hause rum sitzen und auf die Geburt warten. Bin eh so ein hibbeliger Mensch... #schein

Ich denke zum Babyfachmarkt kannst du ruhig fahren. Selbst wenn es losgehen sollte, dann kannst du die 30 min. Fahrt wahrscheinlich noch selbst meistern oder du klärst vorher ab, dass jemand rufbereit ist und dich zur Not holen und ins KH bringen kann.

Oder du packst deine Mama, Freundin oder sonst wen ein und ihr geht gemeinsam auf Baby-Shopping-Tour!

Viel Spaß und eine baldige schöne Geburt!:-D

LG -nawi-

Beitrag von carlos2010 20.11.10 - 15:55 Uhr

Hallo,

also ich bin jeden Tag noch unterwegs; ich würde sonst echt einen Koller kriegen.

Wenn Du unterwegs Wehen bekommst, kannst Du doch Deinen Mann anrufen.
Du kannst doch jetzt nicht die nächsten Wochen nur zu Hause sitzen und warten, dass es los geht.

Alles Gute#klee

carlos ET-19