Nelkenöl Tampon erfahrungen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von esmerella88 20.11.10 - 14:48 Uhr

hallöchen,bin ab morgen in der 42.ssw.bin gestern auf rat meiner Fa im Khaus gewesen die erstmal gestern keine einleitung machen wollten und bis sonntag damit warten wollten.ich hatte mich für diese klinik entschieden da die sehr hohen wert auf natürliche geburten legen.nun haben die mir 2 tampons mit nelkenöl mit gegeben die ich alle 6std für eine std einführen soll damit sich mein muttermund doch viellt langsam öffnet.hat jemand erfahrungen mit diesen tampons?
könnte bzw sollte ich mein bauch zusätzlich noch mit dem öl einreiben?
bitte keine meinungen das baby kommt wann es möchte :D
er wiegt schon über 4kg und ist über 50 cm gross und einen ks möchte jeder vermeiden. danke im vorraus <3

Beitrag von musi83 20.11.10 - 14:54 Uhr

Meine Hebi hat mir den Bauch damit eingerieben und ins Badewasser dürfen auch ein paar Tropfen...

Beitrag von esmerella88 20.11.10 - 14:55 Uhr

habe leider keine badewanne zuhause nur eine duschkabiene :-(
hatte das einreiben etwas bewirkt?

Beitrag von jacky84a 20.11.10 - 14:56 Uhr

hab leider keine erfahrung damit, aber es wird nichts schaden wenn du den bauch einreibst...

viel spass noch beim spazieren, treppen steigen und fenster putzen ;-)
auf das der krümel jetzt bald kommt!

Beitrag von esmerella88 20.11.10 - 15:01 Uhr

ohhh ich würde gerne noch sooo viel machen doch mein körper schafft es einfach nicht mehr :( habe die letzden wochen nurrrr mit putzen spazieren herumlaufen verbracht nun bin ich ausgepowert :D ahh werde enfach mal einreiben und hoffen dass er doch noch kommt :))

Beitrag von jacky84a 20.11.10 - 15:04 Uhr

krümli wird sich schon bald auf den weg machen,

sprich noch mal freundlich, aber bestimmt mit ihm das das mietverhälltnis beendet ist!

( hab ich bei meiner freundin gemacht --> komm raus ich will dich sehen :-) )